Die Lagerbranche verstehen

null

Das Lager verändert sich stetig

Kommissionierung und Retouren auf Artikelebene bringen. Höchste Komplexität. Forderungen nach kürzeren Lieferzeiten. Eine hohe Mitarbeiterfluktuation mit sich. All diese Faktoren setzen Sie unter Druck, mehr Bestellungen in kürzerer Zeit und mit ständig wechselndem Personal abzuwickeln. Das ist die neue Realität in der Lagerhaltung.

Hinzu kommt, dass Sie den Stichtag am 1.1.2020 nicht ignorieren können, an dem Microsoft® den erweiterten Support für die Betriebssysteme Windows® Embedded und Mobile einstellen wird. Für Sie bedeutet dies höhere Sicherheitsrisiken und eine eingeschränkte Funktionalität Ihrer veralteten Windows-Geräte.

Wie gut Sie diese Herausforderungen bewältigen, hängt vor allem davon ab, wie schnell Sie auf moderne Mobilgeräte mit Android™ umstellen – und damit auf schnellere, schlankere Betriebsabläufe.

Vier unvermeidbare Veränderungen für Lager

Nutzen Sie die Chance und modernisieren Sie Ihre Mobilgeräte
E-Commerce-Symbol

E-Commerce-Boom

4,5 Billionen USD globales Verkaufsvolumen in 20211
Zeitdruck-Symbol

Zeitdruck

78 % der Logistikanbieter werden Lieferungen am gleichen Tag anbieten.2
Arbeitskräftemangel-Symbol

Arbeitskräftemangel

36 % der Personalfluktuation3
Symbol Unterstützt von Microsoft

Ende des Microsoft-Supports

Windows Embedded Handheld 6.5 bis 2020
Windows Embedded Compact 7.0 bis 2021

Quellen: (1) Zebra Warehousing 2020 Vision Study, Zebra 2016; (2) Vision Study zur Zukunft der Bestellabwicklung, Zebra 2018; (3) US-Bundesamt für Arbeitsstatistik, 2018

Erfahren Sie, wie die Android-Technologie von Zebra die Betriebsabläufe in Ihrem Lager verbessern kann

Holen Sie sich die benötigte Expertise bei Android-Migration.

Steigern Sie die Produktivität mit dem Zebra-Portfolio von Android-Geräten für die Lagerhaltung.

Mit integrierter Intelligenz bieten Zebra-Geräten exponentielle Leistung.

null
Einblicke in die Lagerbranche von heute
Lagermitarbeiter hält einen Karton und spricht in sein Headset.
Modernisierung des Lagers per Android-Webinar

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sie haben Migrationsfragen. Wir haben die Antworten.

+ 1. Wann endet der Microsoft-Support für Windows?

Der erweiterte Microsoft-Support endet wie folgt:

  • am 1. Januar 2020 für die Betriebssysteme Windows Embedded und Mobile.
  • am 1. Januar 2021 für Windows Embedded Compact.

+ 2. Was bedeutet das Ende des Microsoft-Supports allgemein und für mich konkret?

Für Windows Embedded 6.5 stellt Microsoft während der Support-Laufzeit neue Funktionen, Fehlerkorrekturen, Sicherheitspatches usw. bereit. Der Support läuft in der Regel ab der Erstveröffentlichung des Produkts zehn Jahre lang und endet mit dem sogenannten „Ablauf des Supports“ für das Produkt. Mit dem Ablauf des Supports von Windows® Embedded 6.5 im Jahr 2020 bzw. 2021 für Windows® Embedded Compact 7.0 stellt Microsoft Folgendes nicht mehr bereit:

  • Technischer Support für auftretende Probleme.
  • Fehlerkorrekturen für Probleme, die Stabilität und Nutzbarkeit des Servers beeinträchtigen können.
  • Sicherheitspatches für Schwachstellen, die den Server anfällig für Angriffe machen können.
  • Updates für Zeitzonen.
  • Sie erhalten keine Service Packs mit neuen Funktionen mehr, aber vor allem bleiben Sicherheitsupdates aus, sodass Ihr System kriminellen Angriffen schutzlos ausgesetzt ist.

+ 3. Sollte ich jetzt aktualisieren?

Ja. Online-Bestellungen werden immer zahlreicher und Lieferzeiten immer kürzer, während die Personalsituation weiter an Stabilität verliert. Wenn Sie mit dem steigenden Bedarf Schritt halten und für Gerätesicherheit sorgen wollen, aktualisieren Sie jetzt die Geräte, die in Ihrem Betrieb täglich im Einsatz sind.

+ 4. Meine Geräte funktionieren ohne Probleme. Soll ich trotzdem migrieren?

Ja. Einige Komponenten, wie etwa Chips, werden schon nicht mehr für ältere Windows-Geräte gefertigt. Wenn die Lagerbestände bei Zebra zur Neige gehen, sind Sie gezwungen, diese Geräte außer Betrieb zu nehmen. Dies kann schwerwiegende Folgen für Ihre täglichen Betriebsabläufe haben.

+ 5. Warum ist es besser, das ganze Gerät zu aktualisieren, statt nur das Betriebssystem?

Neue Hardware bringt verbesserte Funktionen mit sich, Teilekontinuität (weniger Probleme mit Verbrauchsmaterial-Komponenten), bessere Akkuleistung und Produktivitätssteigerung dank intuitiven Benutzeroberflächen bei neuen Formfaktoren.

+ 6. Kann ich es vermeiden, meine Apps anpassen zu müssen?

Das hängt von der Anwendung ab. Zebras All-Touch Terminalemulation, angetrieben von Ivanti, läuft sofort auf all Ihren Geräten mit grünem Bildschirm. Bei anderen Apps ist die Migration angesichts des Ablaufs des Microsoft-Supports unvermeidbar. Die Frage ist nur, wann Sie beginnen möchten, von den Vorteilen moderner Technologie zu profitieren. Jetzt oder später?

+ 7. Ist Android™ sicher?

Ja. Android wird immer wieder um Sicherheitsoptimierungen ergänzt, wie etwa „NSA Security-Enhanced Linux“ (SELinux), benutzerbezogenes VPN, Address Space Layout Randomization (ASLR) usw. Das Android-OS erfüllt gesetzliche Sicherheitsvorgaben in vielen Branchen, darunter PCI DSS (Einzelhandel), HIPAA (Gesundheitswesen) und FIPS 140-2 (Behörden).

+ 8. Sind Sicherheitsverletzungen ein Risiko in der Lagerhaltung?

Ja. Jedes Unternehmen ist ein potenzielles Opfer. Die meisten Ihrer Geräte arbeiten mit Windows CE, einem 20 Jahre alten Betriebssystem. Ihre Architektur ist nicht für moderne Bedrohungen ausgelegt. Denken Sie nur an Spectre. Microsoft gab bekannt, für diese Geräte keine Patches für solche Schwachstellen bereitstellen zu wollen – ein schwerwiegendes Risiko für Ihre Betriebsabläufe.

+ 9. Der Standard-Support für Android-OS gilt für drei Jahre. Wie unterstützt Zebra mein Gerät für fünf oder zehn Jahre?

Anbieter von Endverbrauchergeräten bieten nur drei Jahre Sicherheitssupport, also deutlich weniger als die fünf oder mehr Jahre, die Sie brauchen. Durch den Kauf von Zebra OneCare verlängern Sie den Schutz Ihrer Android-Geräte von Zebra mit LifeGuard™ für Android auf bis zu zehn Jahre. Mit LifeGuard profitieren Sie bei der Umstellung auf ein neueres Betriebssystem von zuverlässigen regelmäßigen Sicherheitsupdates sowie von Sicherheitssupport für ältere Betriebssysteme. Häufige Updates erhöhen die Sicherheit, und mit LifeGuard werden sie einfach nach Ihren Vorstellungen installiert, sei es lokal oder per Fernzugriff.