Lösungen von Zebra für Oracle® WMS/MSCA



Ganzheitliche Lösungen

Genießen Sie die Vorteile einer direkten Verbindung zwischen der mit Oracle WMS synchronen TCP/IP-Ausgabemethode und Ihren XML-fähigen Zebra-Druckern oder drucken Sie mit XML unternehmensweit mit all Ihren Oracle Enterprise-Anwendungsmodulen über die robuste ZebraLink Enterprise Connector UNIX/Linux XML Transformation Engine.

Die Lösungen von Zebra ermöglichen eine einfache Integration und vollständige Interoperabilität zwischen den Anwendungssets von Oracle.




Middleware-Lösung von Zebra für Oracle WMS/MSCA

Die Middleware-XML-Unternehmenslösung für Oracle WMS/MSCA wurde für eine Optimierung des Druckprozesses entwickelt. Zebra Enterprise Connector ist eine leicht zu implementierende Lösung für den Druck von Barcode-Etiketten, direkt über ein zentralisiertes Etiketten-Repository.




XML-fähige Lösung Zebra Direct Connect

Die direkte XML-fähige Verbindungslösung für Oracle WMS/MSCA ist nur eine der vielen Möglichkeiten von Zebra und seinen Partnern, um Barcodes und RFID-Etiketten (Radio Frequency Identification) auf praktische und exakte Weise zu drucken.



Marktführer in Technologie

Zebra hat als erstes Unternehmen das XML-fähige Drucken ermöglicht, um den Druck von Barcode-Etiketten mit Oracle zu vereinfachen. Zebra arbeitet weiterhin eng mit Oracle zusammen, um die Unterstützung der Oracle-Anwendungen durch die Barcodierungstechnologien von Zebra zu erweitern.

Branchenspezifische Lösungen

Die Barcode-Lösungen von Zebra sind dafür konzipiert, Geschäftsprozesse in Schlüsselbereichen wie Lagermanagementsystemen, mobilen Lager-/Lieferkettenanwendungen, mobilem Kundendienst, Rückführungslogistik und Einzelhandelsanwendungen zu verbessern.