Asset-Management


Eine präzise Bestandsverfolgung und -verwaltung ermöglicht es Ihnen, Verluste zu reduzieren, die Produktivität zu verbessern und die Gewinne zu steigern. Mit Bestandsverfolgungslösungen von Zebra können Sie so gut wie jede Anforderung, unabhängig von Größe oder Sicherheitsstufe, kosteneffizient erfüllen. Die Barcode- und RFID-Technologien von Zebra ermöglichen es, Änderungen von Standort, Zustand und Verfügbarkeit von Waren und Anlagen einfacher aufzuzeichnen. So stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitern aktuelle und genaue Informationen zur Verfügung. Die Spezialdrucker, Etiketten und Softwarelösungen von Zebra maximieren die Leistung und erfüllen bei der Anlagenverwaltung höchste Anforderungen.

Unternehmen verschiedenster Branchen suchen nach Möglichkeiten, ihre Umsätze zu steigern, die Betriebskosten für Service, Reparatur und Wartung zu senken, Kapitalaufwendungen besser zu verwalten, Geräteausfallzeiten zu vermeiden und die Assetnutzung zu verbessern. Die SAP-Lösungen von Zebra können Unternehmen bei der Verwaltung von Sachwerten während ihres gesamten Lebenszyklus und bei der Ausführung wichtiger Geschäftsprozesse unterstützen, darunter Wartung und Reparatur, Bestandsverwaltung von Ersatzteilen und Asset Information Management.

In anlagenintensiven Industrien – wie in der Automobil-, Metall-, Öl- und Gasbranche, im Bergbau, in der Prozessindustrie und im öffentlichen Sektor – ist die Zuverlässigkeit und Produktivität von Anlagevermögen ausschlaggebend für den finanziellen Erfolg. Die Wartung dieser Assets kann große Auswirkungen auf ihre Gesamtleistung und Nutzungsdauer haben. Daher sind Vermögensinhaber/Anlagenbetreiber und Asset-Dienstleister stets darum bemüht, ihre Wartungsprozesse zu verbessern.