OEM-Scanmodule SE4100 und SE4107

SE4720/SE4770 OEM-Scanmodule

Wirtschaftliche decodierte und nicht decodierte Imager der Enterprise-Klasse

Mit dem undecodierten Scanmodul SE4100 und dem decodierten Scanmodul SE4108 ist es erschwinglich, 1D/2D-Scanfunktionen der Enterprise-Klasse in mobile Computer, Zahlungsterminals, mobile POS-Geräte, Scan-Steckhalterungen, Zugangskontrollsysteme, Kiosk-Systeme und mehr einzubauen. Ob Sie nun neue Produkte entwerfen oder ein vorhandenes Produkt von 1D auf 2D aktualisieren, beide Module sparen Platz und eignen sich für schlankere Designs oder neue Funktionen, erfordern weniger Zeit für Entwicklung und Integration und kosten weniger.

Das SE4107 ist derzeit noch nicht erhältlich, und die technischen Daten können sich ändern.

Anleitungsvideos, Handbücher und Treiber

Erfahren Sie mehr zu den OEM-Array-Imager-Scanmodulen SE4100 und SE4107

  • Einfache Integration in viele verschiedene Designs und Geräte

    Das SE4100 unterstützt parallele oder MIPI-Schnittstellen zur einfachen Integration mit verschiedenen Host-Plattformen. Das SE4107 unterstützt serielle und USB-Anschlüsse sowie SSI für einfache Upgrades von anderen Zebra-Scanmodulen.

  • Einfaches, intuitives und sofort korrektes Lesen

    Das helle, rechteckige Beleuchtungsfeld und die grüne Ziel-LED ermöglichen genaues Ausrichten und machen das Modul außerordentlich benutzerfreundlich. Durch die weiße Beleuchtung wird die Flexibilität beim Scannen erhöht, denn sie ermöglicht einfaches Erfassen von Barcodes jeder Farbe. Das Mikrolinsen-Array liefert das einheitliche Licht, das überlegene Bilder liefert und zuverlässiges Scannen ermöglicht.

  • Optische Komponenten hoher Qualität

    Egal, ob Sie sich für das decodierte oder das undecodierte Modul entscheiden, bei der Leistung gibt es keine Kompromisse – beide Module haben die gleichen optischen Systeme hoher Qualität – anders als manche Mitbewerberprodukte.

SE4100 Schrägansicht von links

SE4100 Scanmodul, undecodiert

Platz- und kostensparend

Wenn es auf Größe und Kosten ankommt, leistet das SE4100 ganze Arbeit. Es ist mehr als 35 % schlanker als das decodierte SE4107 und ist ideal für superkompakte Produkte. Und da es nicht über Decoding-Hardware verfügt, kostet es auch weniger.

  • Abmessungen

    0,27 in L x 0,88 in B x 0,54 in T
    6,9 mm H x 22,3 mm B x 13,7 mm T

  • Gewicht:

    < 4,5 g (0,16 oz.)

  • Schnittstelle

    Kamera-Anschluss über 27-poligen ZIF-Stecker; unterstützt Parallel- oder MIPI-Schnittstelle

  • Sensorauflösung

    1280 x 960 Pixel, Rolling Shutter

  • Scantechnologie

    Array-Imager

  • Decodiermöglichkeiten

    1D und 2D

SE4107 Schrägansicht, linke Seite

SE4107 Scanmodul, decodiert

Problemlose Entwicklung und Aktualisierung

Reduzieren Sie Entwicklungszeit und Kosten mit diesem decodierten Scanmodul. Eine zusätzliche Decoder-Platine lässt sich ohne Integrations- oder Programmieraufwand hinzufügen. Im Hostgerät ist kein Betriebssystem oder High-End-Prozessor erforderlich. Damit können mehr Produkte mit Scanfunktionen der Enterprise-Klasse ausgestattet werden.

  • Abmessungen

    0,45 in L x 0,88 in B x 0,54 in T
    11,5 mm H x 22,3 mm B x 13,7 mm T

  • Gewicht:

    < 5,5 g (0,19 oz.)

  • Schnittstelle

    SSI-Steuerung über seriellen TTL-Anschluss oder USB mit 12-poligem ZIF-Stecker

  • Sensorauflösung

    1280 x 960 Pixel, Rolling Shutter

  • Scantechnologie

    Array-Imager

  • Decodiermöglichkeiten

    1D und 2D