Video-on-Device-Dienste

Bei Zebras Video-on-Device-Dienst werden Inhalte direkt auf einem Zebra-Produkt gespeichert, sodass Mitarbeiter jederzeit Zugriff auf sie haben und so eigenständig Störungen beheben können.

Beispielinhalte:

  • Dokumentation zu einem Verfahren, einem Workflow oder dem Gerät selbst
  • Tipps zur Fehlersuche, für jederzeit verfügbares Just-in-Time-Learning
  • Kurzanleitungen für das Gerät
  • An Ihre Umgebung angepasste Themen