Inhalte technische Schulung

Zebra bietet eine Reihe von Schulungen an, die jeweils speziell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens in Bezug auf unterschiedliche Drucker zugeschnitten sind. Scrollen Sie durch die untenstehenden Kursbeschreibungen, um die behandelten Themen zu sehen, oder sehen sie sich den Schulungskalender an. Die Schulung für ZASP-Barcode- und Kartendrucker-Partner ist ausschließlich auf Partner beschränkt, die für diese Programme zugelassen sind.

 

 

BETRIEB UND WARTUNG VON BARCODE-DRUCKERN FÜR ENDBENUTZER,  HÄNDLER UND PARTNER

Xi4™, 105SLPlus™, ZT400™, ZT200™ und ZE500™
Schulungen für diese Produkte sind darauf ausgelegt, den Teilnehmern umfassende Kenntnisse in den Bereichen Druckerbetrieb und -wartung zu vermitteln. Bitte sehen Sie sich den Schulungskalender an, um zu erfahren, welche Drucker in welcher Schulung behandelt werden.

  • Barcodes – Konzepte und Terminologie
  • Thermodruckmethoden
  • Grundlagen zu Medien und Farbbändern
  • Einlegen von Verbrauchsmaterialien
  • Diagnosetests
  • Druckereinrichtung
  • Demontieren und Ersetzen von Druckköpfen und Auflagen
  • Spulenwartung (nur Xi und 105SL)
  • Druckkopfeinstellung (nur Xi und 105SL)
  • Demontieren, Ersetzen und Einstellen von vielen der elektrischen und mechanischen Teile (Druckmodule)
  • Störungsbehebungsmethoden werden zunächst besprochen und anschließend in praktischen Übungen wiederholt

 

2800, G-Series:
Dieser Kurs ist darauf ausgelegt, den Teilnehmern umfassende Kenntnisse im Bereich der Wartung zu vermitteln. Diese Schulung wird nur als Web-Event abgehalten.

Das Schulungsprogramm umfasst:

  • Diagnosetests
  • Verwendung der Zebra Setup Utility zur Druckerwartung
  • Reinigung
  • Einführung in die Wartungs-CD

 

Schulung für Barcode-Techniker von durch Zebra autorisierten Service Providern

Zu dieser Schulung können sich nur Mitarbeiter der ZASP-Barcode-Partner anmelden.  Bitte kontaktieren Sie cprograms@zebra.comum sich über Details zu informieren oder ein Registrierungsformular zu erhalten.  Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern noch tiefer gehende Kenntnisse in den Bereichen Betrieb und Wartung als andere Schulungen.  Der Inhalt umfasst alle bereits genannten Bereiche sowie Einheiten über erweiterte Störungsbehebung und IT-Support.  Bitte besuchen Sie den Schulungskalender, um den Zeitplan für die Schulungen abzurufen.

M

Schulungen zu Betrieb und Wartung von Kartendruckern


ZXP3 und ZXP7

Diese Schulung ist darauf ausgelegt, einen vollständigen Überblick über die Drucker zu geben. Den Teilnehmern werden Kenntnisse über den Betrieb und die Wartung der Drucker vermittelt.

  • Funktionsweise
  • Karten und Farbbänder
  • Überblick über Kartendrucker und Optionen
  • Installation und Anwendung der Druckertreiber
  • Uprade/Downgrade der Drucker-Firmware
  • Programmieren von Escape Commands
  • Wartung und Anpassen der Einstellungen durch den Betreiber (praktischer Übungsteil)
  • Demontage, Reparatur und Wiedermontage (praktischer Übungsteil)
  • Magnetstreifen-Codierer/Verschlüsselung
  • Einführung Smartcards
  • Wärmestufen-Optionen
  • Übersicht über das Servicehandbuch

 

ZXP 8 (Retransfer)

Diese Schulung ist darauf ausgelegt, einen vollständigen Überblick über die Drucker zu geben. Den Teilnehmern werden Kenntnisse über den Betrieb und die Wartung der Drucker vermittelt. Das Schulungsprogramm umfasst:

  • Funktionsweise des Retransfer-Kartendruckers
  • Medien
  • ZXP Series 8 Drucker und Optionen
  • Installation und Anwendung des Druckertreibers
  • Anwendung der ZXP-Toolbox
  • Wartung und Anpassen der Einstellungen durch den Betreiber (praktischer Übungsteil)
  • Druckermontage
  • Häufige Anpassungen
  • Übersicht über das Servicehandbuch

M