GIS-Zuordnung von Assets | Zebra

GIS-Zuordnung von Assets

Pipeline-Lastwagen

Versorgungsinfrastruktur mit Hilfe von GIS genau zuordnen

Strom-, Gas-, Wasser- und andere Energieversorgungsunternehmen benötigen Zuordnung und geographische Informationssysteme (GIS), um Infrastrukturentwicklungen vor deren Bau zu planen, und um bestehende Infrastruktur zu überwachen und verlässlichen Service bieten, Assets überwachen und Reparaturen durchführen zu können. Mit genauen GIS-Tools zu ihrer Verfügung können Arbeiter im Einsatz den genauen Standort von Problembereichen ausmachen und nach Abschluss der Reparaturen mit Exaktheit markieren, was passiert ist und wo es passiert ist. GIS ermöglicht es neuen Services außerdem bestehende Infrastruktur zu meiden, ob unterirdisch oder überhängend.

Zebras mobile Computer-Lösungen bieten Versorgungsunternehmen, Abteilungen für öffentliche Arbeiten und Regierungsbehörden robuste, komplett-mobile Geräte mit Zuordnungs- und GIS-Kapazitäten zur detaillierten Zuordnung, Nachverfolgung und Lokalisierung aller Infrastruktur-Objekte, sodass Arbeiter ihre Jobs korrekt erledigen können und Kunden qualitativ hochwertigen und konsistenten Service erhalten.

Versorgungsassets zuordnen und Arbeiter miteinander verbinden

Es ist von kritischer Bedeutung für Außendienst-Teams, Wasser- und Gasrohre, Stromkabel und andere Netzwerke genau zu orten und zu überwachen. Zebra-Geräte bieten die robusten und komplett mobilen Tools, die für erweiterte GIS und räumliche Echtzeit-Analysen von Infrastruktur im Einsatzbereich benötigt werden. Zebra verbindet Teams, sodass sie alle Daten teilen und effektive Entscheidungen treffen, Operationen koordinieren und Reaktionszeiten verkürzen können.

Geräte für zahlreiche Verwendungszwecke implementieren

Versorgungsunternehmen sind hochgradig komplizierte Service-Anbieter mit vernetzten Operationen und Zebra-Geräte sind dazu designt, mehrere Netzwerk-Verwendungszwecke zu erfüllen. Die Geräte können miteinander verbunden werden, um GIS-Kapazitäten wie die Zuordnung von Service-Regionen und Anlagen, Außendienst-Management, Ausfall- und Notfallreaktionen und vieles mehr bereitzustellen.

Robuste mobile Geräte am Einsatzort nutzen

Zebra-Geräte sind robust und komplett mobil, weshalb die Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen sich am Einsatzort selbst in den schwierigsten Umfeldern auf sie verlassen können. Unsere für gefährliche Standorte zertifizierten Geräte halten Ihre Mitarbeiter dank langlebiger und im Betrieb austauschbarer Batterien sowie ihrer speziellen, für explosive Umfelder, hohe Temperaturen und Kontakt mit Wasser gefertigten Konstruktion, in Verbindung.

Erfahren Sie mehr über die GIS-Zuordnung von Assets

Erstellen Sie Ihre eigene Lösung für die GIS-Zuordnung von Assets

Hardware

Entdecken Sie die Mobilitätslösungen von Zebra und nutzen Sie die GIS-Zuordnung von Assets.

Software und Anwendungen

Koordinieren, verwalten und überwachen Sie Ihr Personal und Ihre Außendienst-Assets mit Hilfe von Zebra Software-Lösungen.

Services

Die Services von Zebra stehen während der gesamten Lebensdauer Ihres Geräts zur Verfügung und ermöglichen die optimale Anpassung der Außendienstlösung an die aktuellen und zukünftigen Anforderungen Ihres Unternehmens.