PRODUKTDATENBLATT
ZEBRA RFD5500 UHF RFID-HALTERUNG

ZEBRA RFD5500 UHF RFID-HALTERUNG

WANDELN SIE MOBILCOMPUTER VON ZEBRA IN RFID-HANDLESEGERÄTE DER UNTERNEHMENSKLASSE UM

DURCH RFID VORTEILE FÜR DAS GESAMTE UNTERNEHMEN

Die RFD5500 UHF RFID-Halterung bietet branchenführende RFID-Technologie für Ihre Mobilcomputer der Serien MC55, MC65 oder MC67. Das vielseitige Zubehör macht aus diesen Mobilcomputern modernste RFID-Handlesegeräte, die im Verkaufsbereich, in Büroräumen oder mit WAN-fähigen Computern der Serie MC65 oder MC67 im Außeneinsatz verwendet werden können. Dank des leichten, robusten Designs und des ergonomischen Pistolengriffs eignet sich das RFD5500-Lesegerät ideal zum Lesen der meisten RFID-Tags. Darüber hinaus sorgt die fortschrittliche und hocheffiziente Zebra RFID-Lesegerät-Engine für schnelle Leseraten, hohen Durchsatz und höhere Produktivität bei der Arbeit.

HÖCHSTE RFID-LEISTUNG

Bei den meisten RFID-Lesegeräten können Sie zwischen einer Reihe von Antennen wählen: lineare Polarisierung für einen längeren Lesebereich oder zirkulare Polarisierung für größere Abdeckung. Die patentierten, omnidirektionalen Antennen von Zebra vereinen das Beste aus beiden Optionen: einen hervorragenden Lesebereich und optimalen Abdeckungsbereich. Die omnidirektionale Antenne im RFD5500 bietet außergewöhnliche Zuverlässigkeit. Darüber hinaus ist ein genaues Ausrichten des Lesegeräts am Tag nicht erforderlich. Das bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter RFID-Daten auch auf den schwierigsten Gegenständen schnell und präzise erfassen können – vom Kleiderhaufen in einem Einzelhandelsgeschäft zu einer Aktenkiste im Büro bis hin zu einem Regal voll mit Datenbändern in einem Rechenzentrum.

BENUTZERFREUNDLICHE ORTUNGSFUNKTION

Viele RFID-Handlesegeräte können die allgemeine Umgebung eines Gegenstands identifizieren, z. B. ein Regal. Das RFD5500 bietet eine einzigartige Kombination aus intuitiven akustischen und optischen Anhaltspunkten, damit Mitarbeiter den gewünschten Gegenstand schnell und präzise orten können. Wenn sich das Gerät einem bestimmten Gegenstand nähert, ertönt ein Signal, dass immer lauter und schneller wird, während der Balken eines Schiebereglers immer größer wird. Ihre Mitarbeiter können daher unabhängig vom Standort jeden Gegenstand schnell und einfach orten.

DUALE DATENERFASSUNGSFUNKTION

Das RFD5500 bietet eine Kombination aus herausragenden RFID-Technologien und branchenführender Barcode-Scanfunktion für Ihren MC55, MC65 oder MC67. Die Vielseitigkeit von zwei Lesegeräten in einem einzigen Gerät ermöglicht es jedem Mitarbeiter, Produkte zu orten, RFID-Daten außer Sichtweite zu lesen und sogar beschädigte oder schlecht erkennbare 1-D-Barcodes zu erfassen, ohne den Arbeitsablauf zu unterbrechen. Außerdem müssen Sie weniger Geräte finanzieren und verwalten, wodurch Sie Ihre Betriebskosten senken können.

Weitere Informationen zur Zebra RFD5500 UHF RFID-Halterung finden Sie im Internet unter www.zebra.com/rfd5500 oder in unserem globalen

Verzeichnis unter www.zebra.com/contact.

Einsetzen der Mobilcomputer MC 55, MC 65 oder MC 67 in den Schlitten


Schieben Sie den Mobilcomputer in die Halterung, bis er einrastet. Die Verriegelungen befestigen den Mobilcomputer am Schlitten.

Zebra RFD5500 – TECHNISCHE DATEN

GERÄTEDATEN
Abmessungen 20 x 18 x 7,5 cm
Gewicht 395 g (ohne MC55)
RFID-Akku 3,7 V, 2400 mAh
Datenerfassungsoptionen RFID
BENUTZERUMGEBUNG
Sturzfestigkeit 1,2 m Höhe auf Beton im gesamten
Betriebstemperaturbereich
Falltestdaten 250 Falltests aus 0,5 m Höhe (500 Aufschläge) bei Raumtemperatur
Betriebstemperatur -10 bis 50 °C
Lagertemperatur -40 °C bis 70 °C
Luftfeuchtigkeit 5-85 %, nicht kondensierend
Elektrostatische Entladung
(ESD)
+/-15 kV Luftentladung,
+/- 8 kV direkte Entladung,
+/-8 kV indirekte Entladung
RFID
Ausgangsleistung EU: 1/2 W ERP
JP: 1/2 W EIRP
USA: 1 W EIRP
Antennentyp Integriert, omnidirektional
Frequenzbereich EU: 865-868 MHz
JP: 918-920 MHz
USA: 902-928 MHz
RICHTLINIENKONFORMITÄT
EMI/EMC FCC Teil 15 Klasse B, ICES 003 Klasse B; EN 301 489-1; EN 301 489-3; EN 55022; EN 55024
Elektrische Sicherheit UL 60950-1, CSA C22.2 Nr. 60950-1, IEC 60950-1
Funkfrequenzstrahlung EU: EN 50364; USA: FCC OET Bulletin 65, Ergänzung C; Kanada: RSS-102
RFID EU: EN 302 208, FCC 15.247; Kanada: RSS 210
GARANTIE
Für das RFD5500 wird für Material- und Verarbeitungsfehler eine
Gewährleistung von einem Jahr (12 Monaten) ab Lieferdatum gewährt, vorausgesetzt, das Produkt wurde nicht verändert und entsprechend den normalen, ordnungsgemäßen Einsatzbedingungen betrieben.
1 LED-Beleuchtung mit hohem Wechselspannungsanteil kann die Scanleistung
beeinträchtigen.
HINWEIS: Für Reparaturen dieses Produkts sind eventuell von Zebra entwickelte Ersatzteile (und/oder unternehmensinterne Informationen) erforderlich. Zebra veräußert diese Ersatzteile (und unternehmensinterne Informationen) ausschließlich an Endbenutzer zur Eigenreparatur. Geltend in den USA. Weitere Informationen zu den Bestimmungen für andere Länder erhalten Sie bei Ihrem Zebra-Kundenberater oder dem örtlichen Zebra-Kundendienstvertreter.