Beweismaterialverwaltung

Mit Lösungen von Zebra zur Beweismaterialverfolgung gibt es in der Beweismittelkette keine Schwachstellen.

 
Kategorien bei der Bestandsverfolgung
Ein-/Auschecken | Beweismaterialverwaltung
| Eindeutige Identifikation (UID)

 
Zuverlässige mobile Drucker von Zebra ermöglichen es den Beamten, Beweisstücke am Fundort genau zu identifizieren und zu kennzeichnen. So sind Verwechslungen ausgeschlossen und die Daten müssen nicht im Präsidium erneut aufgezeichnet werden.

  • Mit Desktop-Etikettendruckern können in der Asservatenkammer langlebige, sichere und lesbare Etiketten zur Beweismittelverfolgung erstellt werden.
  • Durch manipulationssichere Etikettenmaterialien und benutzerfreundliche Drucker kann die Lesbarkeit, Haltbarkeit und Sicherheit bei der Identifikation von Beweismitteln verbessert werden.
  • Mit Hilfe von Barcode- oder RFID-Funktionen können sämtliche Beweismaterialbewegungen automatisch und genau aufgezeichnet werden.
  • Automatisierte Beweismaterialverfolgungssysteme sparen Zeit und reduzieren menschliches Versagen, während sie gleichzeitig genaue Informationen bereitstellen und Sicherheit bieten.
  • ZIm Kriminallabor eingesetzte Zebra-Drucker verwenden spezielle chemikalien- und lösungsmittelbeständige Materialien zur Barcode-Kodierung der Testergebnisse auf strapazierfähigen, langlebigen Etiketten

Drucker suchen

Whitepaper im Fokus

  • Best-in-Class Bar Coding: The Business Case for a Dedicated Thermal Label Printer(Klassenbeste Barcodierung: Der Business Case für einen dedizierten Thermo-Etikettendrucker)

Drucker im Fokus
left 1 2 3 4 5 right

QL 420 Plus: Hochmoderner mobiler Mehrzweckdrucker

Zusätzliche Ressourcen suchen