OEM-Array-Imager-Scanmodule SE4720 und SE4770

OEM-1D/2D-Scanmodule SE4720 und SE4770

Holen Sie sich das winzige Scanmodul, das in praktisch jedes Design passt und sich somit leicht in Ihre Produkte einbauen lässt – dies ermöglicht Ihnen die Entwicklung schlankerer und leichterer Geräte. Fortschrittliche Technologien wie der globale Shutter-Sensor, eine Premium-Linse, ein Megapixel-Sensor, PRZM Intelligent Imaging und maximale Bewegungstoleranz sorgen für eine überragende Scanleistung. Es stehen verschiedene Zielvorrichtungen, Beleuchtungsfarben, Schnittstellen und Decoder zur Auswahl, damit Sie alle Optionen haben, um Abläufe zu vereinfachen und die Kosten für die Entwicklung des perfekten Geräts für Ihren Markt, Ihre Benutzer und Ihre Anwendungen zu reduzieren.

Anleitungsvideos, Handbücher und Treiber
Zusätzliche Ressourcen

Erfahren Sie mehr zu den OEM-Array-Imager-Scanmodulen SE4720 und SE4770

  • Eine Vielzahl an Anwendungen

    Mit einer Höhe von 8 mm und einem Gewicht von knapp 5 g lässt sich dieses winzige, aber leistungsstarke Scanmodul problemlos in kleinsten Räumen unterbringen. Somit ist es ideal für die neue Generation dünner Mobilgeräte und Halterungen sowie für mobile Computer, Handheld-Scanner, Selbstbedienungskioske, Medizin- und Diagnose-Instrumente sowie Lotterie-Terminals.

  • Integrationsflexibilität

    Sie haben verschiedene Auswahlmöglichkeiten bei Zielvorrichtungstyp, Beleuchtung und Farben, damit Sie genau die Strategie wählen, die für Ihre Produktdesigns am besten geeignet ist. Sie haben folgende Auswahlmöglichkeiten: 1. LED- oder Laser-Imager; 2. Beleuchtungs- und Zielvorrichtungsfarbe, um ein maßgeschneidertes Produkt für Ihre Marktanforderungen zu entwickeln; und 3. drei Hochleistungs-Dual-Core-Decoder mit Verbindung zu Ihrem Host-Gerät.

  • Benutzerfreundlich

    Die Zebra-exklusiven PRZM-Software-Decodierungsalgorithmen bieten eine überragende Leistung bei anspruchsvollen Barcodes und solchen in schlechter Qualität, damit Scans stets gelingen.

SE4720 OEM-Array-Imager-Scanmodul

OEM-1D/2D-Scanmodul SE4720

Bereitstellung einer neuen Welt von Anwendungen

Das neue Scanmodul Zebra SE4720 bietet überragende Flexibilität mit einem kleinen Design, das überall passt. Für das SE4720 gibt es LED-Zielvorrichtungen, die sich optimal für Märkte eignen, in denen Laser nicht erwünscht sind, z. B. im Gesundheitswesen. Die LED-Zielvorrichtungen des SE4720 gibt es mit weißer Beleuchtung und einem grünen Zielpunkt oder mit roter Beleuchtung und einem roten Zielpunkt. Durch die Unterstützung der beliebten MIPI-Schnittstelle und der traditionelleren parallelen Schnittstelle haben Sie die Freiheit, den Prozessor zu nutzen, der sich am besten für Ihre Anwendung eignet, ohne mehr Geld auszugeben, Zeit für die Integration zu opfern oder Platz für zusätzliche Hardware-Komponenten zu vergeuden.

  • Abmessungen

    0,32 in. (H) x 0,88 in (B) x 0,54 in. (T)
    8,1 mm (H) x 22,3 mm (B) x 13,7 mm (T)

  • Gewicht

    0,17 oz +/- 0,008 oz
    4,85 g +/- 0,25 g

  • Schnittstelle

    Kamera-Anschluss über 27-poligen ZIF-Stecker. Unterstützt Parallel- oder MIPI-Schnittstelle.

  • Scantechnologie

    Array-Imager

  • Decodiermöglichkeiten

    1D und 2D

SE4770 OEM-Array-Imager-Scanmodul

OEM-1D/2D-Scanmodul SE4770

Große Leistung, Flexibilität und Zuverlässigkeit bei kleinen Abmessungen

Das neue Zebra-Scanmodul SE4770 bietet Laserzielvorrichtungen, die dank der besseren Sichtbarkeit sowohl in Innen- als auch in Außenbereichen ideal für Scans aus weiterer Distanz und bei direkter Sonneneinstrahlung sind. Zudem sind die Laserzielvorrichtungen des SE4770 entweder mit weißer oder mit roter Beleuchtung erhältlich, jeweils mit einem scharfen roten Laser-Fadenkreuz. Wählen Sie die Decodierstrategie, die am besten zu den Designs Ihrer Produkte passt – Software oder Hardware. Durch die Unterstützung der beliebten MIPI-Schnittstelle und der traditionelleren parallelen Schnittstelle haben Sie die Freiheit, den Prozessor zu nutzen, der sich am besten für Ihre Anwendung eignet, ohne mehr Geld auszugeben, Zeit für die Integration zu opfern oder Platz für zusätzliche Hardware-Komponenten zu vergeuden.

  • Abmessungen

    0,32 in. (H) x 0,88 in (B) x 0,54 in. (T)
    8,1 mm (H) x 22,3 mm (B) x 13,7 mm (T)

  • Gewicht

    0,17 oz +/- 0,008 oz
    4,85 g +/- 0,25 g

  • Schnittstelle

    Kamera-Anschluss über 21-poligen ZIF-Stecker. Separate Konfigurationen für parallele oder MIPI-Schnittstelle.

  • Scantechnologie

    Array-Imager

  • Decodiermöglichkeiten

    1D und 2D