Chat with us
Loader
Establishing connection, please wait while we connect you.

Wearable Computers

WT6400 Wearable-Computer

Modelle

WT6400

Effizientere Arbeitsabläufe und höhere Mitarbeiterproduktivität durch freihändiges Arbeiten mit Wearable-Computern der nächsten Generation
Der WT6400 ist das neueste Model im Zebra-Portfolio von Wearable-Computern mit vielen Innovationen für wesentlich höhere Produktivität bei freihändigen Computer-Workflows. Der WT6400 zeichnet sich durch hohen Komfort, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit für Mitarbeiter aus, die im Lager, im Verteilzentrum oder in der Fertigungsanlage Bestellungen kommissionieren, Waren sortieren und Bestand verwalten. Das Display ist über doppelt so groß wie beim Vorläufer WT6300 und bietet so mehr Platz für Daten und die Bedienung von Anwendungen. Ein Modell mit integrierter Tastatur unterhalb des Displays ist mit der rechten und linken Hand zugänglich, was hohe Flexibilität für Arbeitsabläufe mit manueller Dateneingabe bringt. Der WT6400 kann überall in Ihrem Betrieb eingesetzt werden – auch im Tiefkühlraum. Die zukunftssichere Plattform der nächsten Generation bringt die Verarbeitungsleistung der nächsten Generation und unterstützt auch zukünftige Versionen von Android. Das robuste Design ist für jahrelange Haltbarkeit ausgelegt. Die Armbänder sind für jeden Arm einstellbar und bieten damit maximalen Tragekomfort. Und die Mobility DNA-Tools, die es nur von Zebra gibt, machen jeden Aspekt des Gerätelebenszyklus einfacher, sowohl für das IT-Personal als auch für die Benutzer. Der WT6400 ist der ideale Wearable-Computer, um Produktivität und Ablaufeffizienz in Ihren Betrieben auf das nächste Niveau zu heben.

Vorteile des WT6400

Doppelte Anzeigefläche

Doppelte Anzeigefläche

Bei Wearable-Computern ist die Displaygröße außerordentlich wichtig – um möglichst effizient zu arbeiten, müssen Mitarbeiter alle Informationen, die für eine Aufgabe benötigt werden, auf einen Blick sehen und schnell damit interagieren können. Darum haben wir die Anzeigefläche im Vergleich zum Vorgängermodell WT6300 mehr als verdoppelt, wobei das Gerät insgesamt nur geringfügig größer wurde. Neben optimaler Anzeigegröße bietet das Display mit Corning® Victus® 2 das bisher härteste Gorilla®-Glas mit maximaler Stoß- und Kratzfestigkeit. Der Touchscreen funktioniert unter praktisch allen Bedingungen – bei Nässe, mit Handschuhen und selbst im Tiefkühlraum. Und die speziell entwickelte Einfassung des Displays bietet zusätzlichen Schutz gegen die unvermeidlichen Stöße, denen ein Wearable-Computer täglich ausgesetzt ist, sodass Mitarbeiter auch in anspruchsvollen Umgebungen schnell und unbesorgt arbeiten können.

Optimierte integrierte Tastatur

Optimierte integrierte Tastatur

Für Abläufe, in denen viele Daten manuell eingegeben werden müssen, gibt es ein Modell mit integrierter Tastatur. Die strategische Platzierung der Tastatur unterhalb des Displays reduziert die Breite um fast ein Drittel gegenüber Vorgängermodellen, wodurch eine ausgewogene und kompaktere Form entsteht, die den Tragekomfort erhöht und die Ermüdung des Arms reduziert. Und aufgrund ihrer geschickten Platzierung befindet sich die Tastatur immer vor dem Benutzer und ermöglicht absolute Flexibilität bei der Dateneingabe – Benutzer können den WT6400 am linken oder rechten Arm tragen und links- oder rechtshändig arbeiten. Die Tasten haben eine optimale Größe und Anordnung, damit Mitarbeiter stets die richtige Taste treffen, auch mit schweren Handschuhen.

Stark in anspruchsvollen Umgebungen – auch im Tiefkühlraum

Stark in anspruchsvollen Umgebungen – auch im Tiefkühlraum

Der WT6400 erhöht die Produktivität und Effizienz bei allen freihändigen Abläufen überall in Ihrem Betrieb, auch im Tiefkühlraum. Alle internen Systemkomponenten sind tiefkühlsicher – Anwendungsleistung und Verarbeitungsgeschwindigkeit werden durch die Kälte nicht beeinträchtigt. Durch eine spezielle, tiefkühlgeeignete chemische Zusammensetzung kann der erweiterte Akku bei Temperaturen bis zu –30 °C/–22 °F eingesetzt werden. So ist die Stromversorgung rund um die Uhr gewährleistet, auch wenn Mitarbeiter den Großteil ihrer Arbeitszeit im Tiefkühlraum verbringen. Und während viele Kunststoffe bei Kälte spröde werden und bei Stößen oder Aufprall leicht zerbrechen, ist das Gehäuse des WT6400 aus speziell entwickelten Kunststoffen gefertigt, die innerhalb und außerhalb des Tiefkühlraums das gleiche Maß an Schutz bieten. Auch der spezielle Touchscreen des WT6400 erlaubt das Arbeiten mit Touch-Anwendungen im Tiefkühlraum, selbst mit schweren Handschuhen.

Mobility DNA – Wettbewerbsvorteil inklusive

Zebra Mobility DNA besteht aus einer Reihe von Unternehmenslösungen, die zur Maximierung der Produktivität mobiler Benutzer und zur Minimierung der IT-Komplexität über die gesamte Lebensdauer von Computern, Tablets und Wearables von Zebra beitragen. Unsere Sicherheitslösungen bieten Unterstützung in jeder Lebenszyklusphase Ihrer Geräte, indem sie das Management vereinfachen und die Gesamtbetriebskosten senken.

Zusätzliche Softwarefunktionen

Device Tracker Icon
Device Tracker
Device Tracker

Mit der cloudbasierten Softwareanwendung Device Tracker von Zebra können Benutzer verlegte Android-Geräte problemlos finden.

Teil der Mobility DNA Suite
StageNow: Einfache Bereitstellung von Android-Geräten
StageNow: Einfache Bereitstellung von Android-Geräten

Mit StageNow können Sie Ihre Android-basierten mobilen Computer von Zebra ganz einfach durch schnelles Scannen eines Barcodes oder Antippen eines NFC-Tags bereitstellen.

Teil der Mobility DNA Suite
Logo of Zebra VisibilityIQ

Zebra VisibilityIQ™

Zebra VisibilityIQ™

VisibilityIQ stellt Zebra-Gerätedaten jederzeit und in jedem Format bereit. Es stehen verschiedene Lösungen und Dashboards zur Verfügung, damit Sie die Business Intelligence erhalten, die Sie zur Steigerung der Produktivität und optimalen Nutzung Ihrer Investition benötigen.

Zubehör

Nutzen Sie das vollständige Potenzial Ihrer Geräte von Zebra mit praktischem und kostengünstigem Zubehör.

Drei Armbandoptionen

Sie können aus drei vielseitigen Armbandoptionen diejenige auswählen, die am besten passt: Klettband, einfach oder doppelt. Alle Mitarbeiter können das Armband auf die für sie passende Größe einstellen.

Robuste Headsets

Um eine Wearable-Lösung für sprachgesteuertes Kommissionieren zu erhalten, können Mitarbeiter ihre robusten Bluetooth-Headsets HS3100 oder kabelgebundenen Headsets HS2100 mit dem Wearable-Computer WT6400 koppeln.

Hüfthalterung

Die Hüfthalterung lässt sich leicht mit einem Clip am Gürtel befestigen, sodass Mitarbeiter den Wearable-Computer WT6400 auch an der Hüfte statt am Arm tragen können.

Ressourcen

Experience Zebra's Partner Ecosystem Logo on a blue background

Erleben Sie das Partner-Ökosystem von Zebra.

Erfahren Sie, wie unsere globale Community mit über 10.000 Partnern in 54 Ländern Ihren Mitarbeitern im direkten Kundenkontakt einen Leistungsvorteil verschaffen und Ihre Geschäftsergebnisse verbessern kann. Besuchen Sie unseren neuen Partner Locator und kontaktieren Sie noch heute autorisierte Zebra Partner.