Datenblatt für MC9300 Mobiler Handheld-Computer | Zebra

MC9300 Mobiler Handheld-Computer

Der ultimative extrem robuste Android-Mobilcomputer mit Touchscreen und Tastatur

Jeden Tag nutzen weltweit über drei Millionen Menschen einen mobilen Computer der MC9000 Series, um Abläufe in Lagern und Fertigungsanlagen zu optimieren. Doch heutzutage muss man mehr Bestellungen denn je in einem kürzeren Zeitraum kommissionieren und versenden. Der MC9300 macht all das möglich, denn er ist der nächste Evolutionsschritt des weltweit erfolgreichsten und bewährtesten mobilen Computers der Enterprise-Klasse. Mitarbeiter erhalten mit dem ihnen vertrauten Betriebssystem Android, einem größeren Touchscreen und anderen Funktionen absolute Benutzerfreundlichkeit. Wickeln Sie all Ihre Anwendungen mit einer überragenden Verarbeitungsleistung und einem ausgezeichneten Speicher ab. Zu den neuen Datenerfassungsfunktionen gehören optionale Kameras auf Vorder- und Rückseite, außergewöhnliche Scanreichweiten und eine hervorragende Erfassung direkter Teilemarkierungen (DPM). Der neue Akku hält bei einer einzigen Aufladung zweimal so lang durch wie beim MC9200. Dies ist das robusteste Modell der MC9000 Series, das je gebaut wurde. Es übertrifft praktisch jedes Gerät seiner Klasse in jeder Umgebung – einschließlich Tiefkühlräume. Neue Mobility DNA-Lösungen erleichtern die Geräte-, Betriebssystemsicherheits- und Akkuverwaltung erheblich und sorgen für erstklassige Drahtlosverbindungen. Durch die umgehende Ausführbarkeit bestehender TE-Apps ist die Migration zu Android denkbar einfach.

MC9300 Mobiler Handheld-Computer Produktfoto

Ultimative Android-Plattform

Rechenleistung und Speicher der Spitzenklasse

Der extrem leistungsfähige 8-Kern-Prozessor sorgt mit dem 8-mal größeren RAM und 16-mal größeren Flash-Speicher im Vergleich zum MC9200 für eine außergewöhnliche Leistung bei allen Sprach- und Daten-Apps.

Kapazität für mehr als eine ganze Schicht dank starkem Akku

Der PowerPrecision+-Akku liefert die beste Akkulaufzeit dieser Klasse – fast zweimal länger als beim MC9200 –, eine Schnellladefunktion und umfangreiche Akkustatistiken für eine bessere Verwaltung des Akkubestands. Die PowerPrecision-Konsole, ein kostenloses PC-basiertes Mobility DNA-Tool, sorgt für eine einfache Erkennung und Außerbetriebnahme alter Akkus, bevor diese die Mitarbeiterproduktivität und betriebliche Abläufe beeinträchtigen.

Zuverlässige, erstklassige WLAN-Verbindungen

Mit 2x2 MU-MIMO-Technologie (Multiple-User Multiple Input Multiple Output) und dem kostenlosen Mobility DNA-Tool WorryFree WiFi erhalten Sie eine bessere WLAN-Reichweite und -Geschwindigkeit, nahezu umgehende Anwendungsreaktionszeiten, überragendes Roaming, eine hohe Sprachqualität sowie Netzwerkdiagnosen zur optimalen Nutzung und Erhaltung des WLAN.

Lebenslange Sicherheit für Android

LifeGuardTM für AndroidTM liefert die erforderlichen Sicherheitsupdates, um Android-Geräte von Zebra kontinuierlich zu schützen, sowie eine umfassende Kontrolle über die Systemaktualisierungen und Support für zukünftige Android-Versionen.

Kompatibilitätssymbole für MC9300 Handheld-Software für mobile Computer, WLAN-zertifiziertes Symbol, TAA-konformes Symbol, Empfohlenes Symbol für Android Enterprise, FIPS-validiertes Symbol

Setzen Sie mit dem nächsten Evolutionsschritt des weltweit beliebtesten Industrie-Computers neue Maßstäbe bei Produktivität und Effizienz in Lagern — dem MC9300.

Weitere Informationen finden Sie auf www.zebra.com/mc9300

Ultimative Anwendungsunterstützung

Direkte Ausführbarkeit von Terminal Emulation-Apps (TE)

Die integrierte Unterstützung von TE-Apps erleichtert die Migration von Windows zu Android – es sind keine Backend-Modifikationen oder Benutzerschulungen erforderlich. Wenn Sie aus TE-Apps mit ihren grünen Bildschirmen elegante, intuitive und produktivitätssteigernde Tools mit Touchscreen-Bedienung machen möchten, ist das mit All-touch TE von Mobility DNA ein Kinderspiel.

Größerer Touchscreen mit erweiterter Technologie

Der 4,3 Zoll große Multi-Touchscreen mit WVGA-Auflösung ermöglicht Mitarbeitern, mehr Geschäftsdaten anzuzeigen, und liefert eine erstklassige Ablesbarkeit in Innen- und Außenbereichen sowie Flexibilität bei der Dateneingabe. Die Bedienung erfolgt mit dem Finger – auch mit einem dicken Handschuh oder Eingabestift. Benutzer können den Bildschirm sogar bedienen, wenn das Display nass ist.

Bluetooth Low Energy (BLE) 5.0 für zweifache Geschwindigkeit und vierfache Reichweite

Die verbesserte Bluetooth-Reichweite und reduzierten Energieanforderungen haben eine längere Akkuzykluszeit zur Folge.

Extrem hochauflösende Fotos und Videos für mehr Produktivität

Die optionale 13-MP-Farbkamera auf der Rückseite nimmt detailreiche Fotos und Videos auf, um Zustand, Compliance und mehr zu dokumentieren.

Breite Unterstützung von Ortungsfunktionen

Ortungsfunktionen lassen sich einfach implementieren, um die betriebliche Effizienz zu steigern. Es werden zahlreiche Technologien unterstützt, wie z. B. Visible Light Communication (VLC) über die optionale 5-MP-Kamera auf der Vorderseite, sowie WLAN, Bluetooth 5.0 BLE und die Lokalisierungslösungen von Zebra.

Erweiterte Industrie-Scanfunktionalität und herausragende Scanreichweite

Mit unseren fortschrittlichen Scanmodulen können Ihre Mitarbeiter praktisch jeden Barcode unter jeder Bedingung erfassen, mit Erfolg gleich beim ersten Mal – jedes Mal. Mit dem SE4850 Imager mit größerer Reichweite und dessen großen Scanbereich von 3 Zoll bis 70 Fuß können Sie Barcodes sowohl in der unmittelbaren Nähe als auch an den höchsten Lagerregalen scannen. Unsere Imager SE4770 und SE4750 sind ideal für Scans aus einem Standardabstand. Der SE4750 DPM ermöglicht zudem die zuverlässige blitzschnelle Erfassung von nahezu jeder direkten Teilemarkierung. Und unsere bewährte 1D-Engine SE965 bietet Adaptive Scanning-Technologie, die die höchste Lesereichweite ihrer Klasse bietet.

Vibrationsfeedbackmodus

Der optionale Vibrationsmodus ist ideal in lauten Lagerumgebungen, in denen ein Signalton, der einen erfolgreichen Scanvorgang quittiert, äußerst schwer zu hören wäre.

Das Beste aus beiden Welten – Touchscreen und Tastatur

Zwei Dateneingabemethoden unterstützen ältere TE-Apps und neuere intuitive, interaktive Android-Apps. Vereinfachen Sie die tastenbasierte Dateneingabe mit einer Tastatur Ihrer Wahl und ermöglichen Sie die Touch-Eingabe für TE- und Android-Apps – jetzt und in Zukunft. Da Tastaturen direkt in der Einrichtung problemlos ausgewechselt werden können, lassen sich Geräte umfunktionieren oder defekte Tastaturen umgehend ersetzen, d. h., es muss nicht das Reparaturzentrum aufgesucht werden und es entstehen keine Ausfallzeiten.

Erfassen Sie mehrere Barcodes und ganze Formulare mit einem einzigen Scan

Mit SimulScan können Sie auf einfache Weise Etiketten auf Kartons und Paletten erfassen, die viele Barcodes sowie Textfelder enthalten.

Auch als Handfunkgerät verwendbar

Mitarbeiter erhalten Push-to-Talk-Funktionalität per VoIP-Unterstützung (Voice over IP) und vorinstalliertem PTT Express. (Lizenz erforderlich)

Komfortable ganztägige Bedienung von scanintensiven Apps

Mit dem MC9300 erhalten Mitarbeiter einen komfortablen mobilen Computer mit einer bewährten Ergonomie – ein Gerät mit einer ausgewogenen Konstruktion und einem Pistolengriff.

NFC für eine unkomplizierte Kopplung

Durch eine kurze Berührung können Arbeitskräfte den MC9300 mit einem Ringscanner, mobilen Drucker, Kopfhörer und anderen NFC-fähigen Geräten koppeln.


Ultimatives extrem robustes Design für jede Umgebung

Die robusteste Konstruktion in dieser Klasse

Wenn es um den Einsatz in rauen Umgebungen geht, kommt nichts an den MC9300 heran. Der MC9300 ist praktisch wasserdicht, fallsicher und überschlagresistent und bietet so eine überragende Robustheit. Zudem sorgt das Corning Gorilla-Glas für höchste Kratz- und Bruchfestigkeit an den beiden größten Schwachstellen von Geräten: Display und Scanfenster.

Ein Modell für anspruchsvollste Umgebungen

Unabhängig davon, ob ein Einsatz in Kühlräumen oder in Anwesenheit von Gefahrengut vorgesehen ist, es gibt ein passendes MC9300-Modell. Das Modell für Kühlräume ist mit einem beheizten Scannerfenster und einem kühlraumgeeigneten Akku ausgestattet. Das gemäß Klasse 1, Div 2 nicht entflammbare Modell1 hingegen ermöglicht Mobile Computing in Bereichen mit entzündlichen Gasen und Materialien.

Technische Daten

Physische Merkmale

Abmessungen 9,4 in L x 3,5 in B x 7,4 in H
240 mm L x 88 mm B x 189 mm H
Gewicht 765 g (26,9 oz.) mit Akku
Display 4,3 Zoll Farbdisplay mit WVGA-Auflösung (800 x 480)
Imager-Fenster Corning-Gorilla-Glas
Touchscreen Kapazitiver Dualmodus für Eingabe per Stift oder Finger mit und ohne Handschuhe (leitfähiger Stift separat erhältlich); Bildschirmschutz (separat erhältlich); Corning Gorilla-Glas mit Luftabstand (Standardmodell) oder optisch gebondet (Modell für Kühlräume)
Hintergrundbeleuchtung Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung
Netzanschluss Li-Ionen-Akku: 3,6 V, 7000 mAh, (Kühlraum Akkukapazität — 5000 mAh)
Beide Akkus bieten Folgendes: PowerPrecision+ mit verbesserter Akkutechnologie für längere Zykluszeiten und Echtzeit-Anzeige von Akku-Messwerten zur besseren Akkuverwaltung; Schnellladefunktion (bis zu 2,4 A); Akkutausch im laufenden Betrieb mit temporärer Sitzungspersistenz
Erweiterungssteckplatz Für Benutzer zugängliche microSD, bis zu 32 GB SDHC und bis zu 256 GB SDXC
Netzwerkverbindungen USB 2.0 High Speed (Host und Client), WLAN und WPAN (Bluetooth)
Signale Signalton; mehrfarbige LED-Leiste (zwischen Tastatur und Display), haptische Rückmeldung
Tastatur Hintergrundbeleuchtete, vor Ort auswechselbare Keypads; 58 alphanumerische Tasten, 53 alphanumerische Tasten STD, 53 alphanumerische Terminal Emulation (5250 und VT), 43 Tasten, 34 Tasten numerisch/Funktion, 29 numerisch/Rechner
Sprache und Audio Lautsprecher, Mikrofon, PTT Voice (interner Lautsprecher und Unterstützung von Bluetooth-Headset). 

Leistungsmerkmale

CPU Qualcomm Snapdragon™ 660 Octa-Core, 2,2 GHz
Betriebssystem Android 10, upgrade-fähig bis A11/R²
Speicher 4 GB RAM/32 GB Flash pSLC

Benutzerumgebung

Betriebstemperatur Standard: -20 °C bis +50 °C (-4 °F bis +122 °F)
Kühlraum: -30 °C bis +50 °C (-22 °F bis +122 °F)
Lagertemperatur -40 °C bis 70 °C (-40 °F bis 158 °F)
Luftfeuchtigkeit Standard: 5 bis 95 %, nicht kondensierend,
Kühlraum: 5 bis 95 %, kondensierend (kondensationsbeständiges Modell mit integrierter Scanfenster-Beheizung)
Fallfestigkeit Standard: 3,1 m (10 Fuß) Fall gemäß MIL-STD 810G bei Zimmertemperatur, 2,4 m (8 Fuß) Fall auf Beton bei Temperatur gemäß MIL-STD-810G
Kühlraum: 2,1 m (7 Fuß) Fall auf Beton bei Temperatur gemäß MIL-STD-810G. 
Überschlagspezifikation 6.000 Überschläge aus einer Höhe von 1,0 m (3,3 Fuß); entspricht und übertrifft geltende IEC-Falltestspezifikationen. 
Abdichtung IP67 und IP65 gemäß geltenden IEC-Spezifikationen für die Versiegelung
Erschütterungen 4 G PK Sinus (5 Hz bis 2 kHz), 0,04 g 2/Hz zufällig (20 Hz bis 2 kHz), Dauer: 60 Minuten pro Achse, 3 Achsen 
Temperaturschock -40 °C bis +70 °C (-40 °F bis +158 °F) im schnellen Wechsel
Elektrostatische Entladung (ESD) ±15 kV DC Luftentladung, ±8 kV DC direkte Entladung,
±8 kV DC indirekte Entladung

Interaktive Sensortechnologie (IST)

Umgebungslichtsensor Automatische Helligkeitsanpassung der Display- und Tastaturbeleuchtung
Bewegungssensor 3-Achsen-Beschleunigungsmesser mit MEMS Gyro

Datenerfassung

Scannen SE965: 1D-Laserscanner mit Standardreichweite
SE4750: Omnidirektionaler 1D/2D Imager mit Standardreichweite
SE4770: Omnidirektionaler 1D/2D Imager mit Standardreichweite
SE4750 DPM: Direct Part Mark (DPM) Imager
SE4850: 1D/2D-Imager mit erweiterter Reichweite
Kamera Vorderseite: 5 MP, Fixfokus, Blende 2,0
Rückseite: 13 MP, Autofokus; Blende 2,2; LED-Blitz erzeugt ausgewogenes weißes Licht; unterstützt Taschenlampen-Modus und Barcode-Scans
NFC Kopplung durch Antippen, ISO 14443 Typ A und B; FeliCa- und ISO 15693-Karten; P2P-Modus und Kartenemulation über Host (HCE)

WLAN

Funk IEEE 802.11 a/b/g/n/ac/d/h/i/r/k/w; Wi-Fi-zertifiziert; IPv4, IPv6, 2x2 MU-MIMO
Datenraten 5 GHz: 802.11a/n/ac – bis zu 866,7 Mbit/s
2,4 GHz: 802.11b/g/n – bis zu 300 Mbit/s
Betriebskanäle

Kanäle 1–13 (2412–2472 MHz), Kanäle 36–165 (5180–5825 MHz)
Kanalbandbreite: 20, 40, 80 MHz

Die tatsächlichen Betriebskanäle/-frequenzen und Bandbreiten unterliegen den geltenden Bestimmungen und Zertifizierungsbehörden

Sicherheit und Verschlüsselung WEP (40 oder 104 Bit); WPA/WPA2 Personal (TKIP und AES); WPA/WPA2 Enterprise (TKIP und AES) – EAP-TTLS (PAP, MSCHAP, MSCHAPv2), EAP-TLS, PEAPv0-MSCHAPv2, PEAPv1-EAP-GTC und LEAP, EAP-PWD
FIPS 140-2 Level 1: übertragene und gespeicherte Daten 
Multimedia Wi-Fi Multimedia (WMM und WMM-PS; einschl. TSPEC)
Zertifizierungen WFA (802.11n, WMM-PS, 802.11ac, PMF, WMM-AC, Voice Enterprise, WiFi Direct und WPS 2.0)
Schnelles Roaming PMKID-Caching, Cisco CCKM, 802.11r, OKC

Wireless PAN

Bluetooth Klasse 2, Bluetooth V5.0 mit BR/EDR und Bluetooth Low Energy (BLE)

Gerätegenehmigungen und Compliance

TAA (optional bei ausgewählten Konfigurationen)

Trade Agreement Act optional bei ausgewählten Konfigurationen, FIPS 140-2-Unterstützung (DIM und DAR); FIPS 140-2 Level 1: übertragene und gespeicherte Daten

Nicht entflammbar (NI)1 (Optional bei ausgewählten Konfigurationen) Geeignet für Nutzung bei Klasse I, II, III Div 2
Sicherheit: cULus-Liste – ISA/ANSA 12.12.01
Gase: Klasse I — Gruppen A, B, C, D
Staub: Klasse II — Gruppen F, G
Fasern und Flugpartikel: Klasse III
-20 °C ≤ Ta ≥ +50 °C T6

Kommunikation und Messaging

Workforce Connect PTT Express (im Lieferumfang) für sofortige Push-to-Talk-Kommunikation von kleinen Gruppen in Drahtlosnetzwerken. Workforce Connect PTT Pro (unterstützt) ermöglicht skalierbare, netzwerkunabhängige Push-to-Talk-Lösung mit Nachrichten, Lokalisierungsdiensten und Integration von Funksprechgeräten. Workforce Connect Voice-Client (unterstützt) ermöglicht den Einsatz des MC9300 als funktionsreiches Mobiltelefon mit mehreren Leitungen in WLANs.

Einhaltung von Umweltvorschriften

Umgebung
• RoHS-Richtlinie 2011/65/EU; Nachtrag 2015/863
• REACH SVHC 1907/2006
Eine vollständige Auflistung zur Produkt- und Material-Compliance finden Sie auf:
www.zebra.com/environment

Garantie

Vorbehaltlich der Bestimmungen der Hardware-Garantieerklärung von Zebra gilt für das MC9300 eine Garantie von einem (1) Jahr ab Versanddatum auf Verarbeitungs- und Materialfehler. Die vollständigen Garantiebedingungen finden Sie auf:
https://www.zebra.com/warranty

Empfohlene Services

Zebra OneCare® Essential und Select-Supportservices
Zebra Visibility Services – VisibilityIQ™ Foresight oder Asset Visibility Service

Plattform

Mobility DNA, Enterprise MDK, Standard Android SDK und SOTI für Android, Analytics Agent

Fußnoten

1. In Nordamerika erhältlich
2. Die Unterstützung zukünftiger Android-Betriebssysteme, die nach A11/R veröffentlicht wurden, unterliegt der Validierung durch Qualcomm.

Mobility DNA

Mit Mobility-DNA-Lösungen nutzen Sie Ihre mobilen Computer durch zusätzliche Funktionen sowie die vereinfachte Bereitstellung und Verwaltung von Mobilgeräten noch gewinnbringender. Weitere Informationen zu diesen exklusiven Zebra-Funktionen erhalten Sie auf:
www.zebra.com/mobilitydna
Mobility DNA ist nur für Android verfügbar. Funktionen können je nach Modell variieren. Möglicherweise ist ein Supportvertrag erforderlich. Um zu erfahren, welche Lösungen unterstützt werden, besuchen Sie:
https://developer.zebra.com/mobilitydna
MC9300 Mobility DNA-Symbol, All-Touch-TE-Symbol, DataWedge-Symbol, Device Tracker-Symbol, EMDK für Android- und Xamarin-Symbol, Enterprise Browser-Symbol, Enterprise Keyboard-Symbol, Enterprise-Startbildschirm-Symbol, LifeGuard-Symbol, Mx Mobility Extensions-Symbol, PowerPrecision+-Symbol, PowerPrecision Console-Symbol, SimulScan-Symbol, StageNow-Symbol, Swipe Assist-Symbol, Workforce Connect PPT Express-Symbol, Workforce Connect PPT Pro, Workforce Connect Voice-Symbol, WorryFree WiFi-Symbole

Märkte und Anwendungen

Logistik

  • Wareneingang/Lagerung
  • Bestandsverwaltung
  • Bearbeitung von Retouren
  • Cross-Docking
  • EDI-Transaktionen/Kommissionierung

Fertigung

  • Bestandsverwaltung
  • Bestandsauffüllung
  • Sicherheitstests
  • Qualitätskontrollen
  • Teileverfolgung/Track-and-Trace-Prozesse

Einzelhandel

  • Bestandsverwaltung für den Einzelhandel
  • Preisprüfungen/-änderungen
  • Backoffice-Bestellabwicklung
  • Wareneingang

Kühlkette

  • Ein- und Auslagerung
  • EDI-Transaktionen/Kommissionierung
  • Bestandsverwaltung
  • Bestandsauffüllung
  • Sicherheitstests
  • Qualitätskontrollen

Regierung

  • Wareneingang/Lagerung
  • Bestandsverwaltung
  • Bearbeitung von Retouren
  • Cross-Docking
  • EDI-Transaktionen/Kommissionierung


ZEBRA und der stilisierte Zebra-Kopf sind Marken von Zebra Technologies Corp., die in vielen Ländern weltweit eingetragen sind. Android ist eine Marke von Google Inc. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. © 2020 Zebra Technologies Corp. oder Vertragspartner.

Artikelnummer: SS-MC9300 08/14/2020 HTML