ZE500-Serie Druckmodule

Innovativ entwickelt für einfache Bedienung und Wartung

Die Druckmodule der ZE500™-Serie von Zebra sind so konzipiert, dass Ihre geschäftskritischen Druck- und Applikationsanwendungen ohne Unterbrechungen funktionieren. Zebra® hat Kundenfeedback und Best Practices in das Design integriert und Druckmodule entwickelt, die rauen Umgebungen standhalten und einfach zu integrieren, zu betreiben und zu warten sind. Durch die Kombination von achtsamem Engineering mit den Funktionen, die Sie benötigen – einschließlich optionaler erweiterter RFID-Funktionen für mehr Nachverfolgung und Sichtbarkeit – bieten Ihnen die Druckmodule der ZE500-Serie die richtigen Tools und die erforderliche Flexibilität, um Ihr Unternehmen voranzubringen.

ZE500-Serie Druckmodule

Zebra OneCare-Services

Erhöhen Sie die Betriebszeit des Druckers und reduzieren Sie Produktivitätsverluste und nicht im Budget vorgesehene Reparaturkosten durch die Wahl eines Servicevertrags von Zebra OneCare™. Ein Servicevertrag ist eine kosteneffiziente Möglichkeit, Ihre jährlichen Wartungsausgaben in Ihr Budget einzuplanen, und sorgt dafür, dass geschulte Techniker von Zebra Ihren Drucker so reparieren, dass er wieder wie neu ist. Zebra bietet verschiedene Pläne an, passend zu Ihrem Budget und Ihren Geschäftsanforderungen.

Original-Zebra-Verbrauchsmaterialien

Stellen Sie mit Original Zebra™-Zubehör die gleichbleibende Druckqualität sicher, reduzieren Sie Ausfallzeiten und steigern Sie die Produktivität Ihres Druckprozesses. Wir verwenden bei der Herstellung jedes Verbrauchsmaterialprodukts jedesmal genau das gleiche Material. So erhalten Sie stets ein gestochen scharfes, lesbares und scannbares Druckbild, ohne dass Sie nach Auswechseln der Rollen die Dunkelheitseinstellung des Druckers ändern müssen.

ZebraLink Software Suite

Mit dem ZebraLink™-Software- und Tool-Paket können Sie ganz einfach eine Barcode-Druckanwendung erstellen, verwalten und anpassen, die exakt Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht.

Das ummantelte Design hält rauen Umgebungen stand

Das externe Gehäuse der ZE500-Serie wurde ohne Kühlgebläse entwickelt und ist undurchlässig, sodass das Druckmodul frei von Schmutz und Wasser bleibt. Dieser zusätzliche Schutz ermöglicht es dem Drucker, in staubigen Umgebungen oder dort zu arbeiten, wo Abwasch- und Wasserspritzer auftreten können.


Intelligentes Design und intelligente Funktionen für mehr Kontrolle und Leistung

Die ZE500-Serie bietet ein breites Spektrum an Konnektivität und umfasst serielles, paralleles, USB- und kabelgebundenes Ethernet sowie optionale kabellose Funktionen, die eine einfache Integration in Ihr Netzwerk ermöglichen.

Einfach einzurichten

Das große grafische Display mit einfachem Fünf-Tasten-Menü kann mit einem optionalen Kit gedreht oder bis zu zwei Meter entfernt positioniert werden, sodass es auch bei ungewöhnlichen Montageausrichtungen leicht zugänglich ist. Die E/A des Applikators ist für 5 V und 24 V gleich. Schalten Sie einfach die Jumper um, um sie umzuwandeln.

Sofortiger Zugriff auf den Support

Ein integrierter QR-Code bietet Ihnen schnellen Zugriff auf Support und hilfreiche Videos mit Anleitungen zu Themen, die vom Ändern des Farbbands oder des Laufwerksystems bis zum Ändern des Druckkopfs und mehr reichen.

Rain-RFID

Weitere Informationen zur ZE500-Druckmodul-Serie erhalten Sie auf www.zebra.com/ze500
oder in unserem weltweiten Kontaktverzeichnis auf www.zebra.com/contact
.

Perfekt eingestellte Druckqualität

Maximieren Sie die Druck- und Bildqualität mit dem benutzerfreundlichen Außenborder-Nockensystem, mit dem der Druckkopf auf allen drei verschiedenen Achsen an die Druckwalze angepasst wird – unabhängig davon, welches Medium verwendet wird. Zwei Druckkopfschalter sorgen für eine maximale Druckverteilung über den Druckkopf für noch bessere Druckqualität.

Einfache Wartung

Entfernen Sie alle drei Walzen, Druck- und Etikettenspender in nur wenigen Minuten von der Vorderseite, ohne die ZE500-Druckmodule aus dem Druck- und Applikationsanwendungssystem entfernen zu müssen. Festgenommene Befestigungselemente beseitigen verlorene Hardware, und die Andruck- und Abziehwalzen sind jetzt dasselbe Teil, um Verwirrung und Fehlinstallation zu vermeiden. Schneller Zugriff auf interne Komponenten über ein klappbares Behältersystem, das für eine schnelle und einfache Wartung weit geöffnet werden kann. Das innovative modulare Antriebssystem mit verlängerter Lebensdauer lässt sich mit nur drei Schrauben leicht entfernen und kann als Ersatzmodul verwendet oder auf einer Tischplatte umgebaut werden. Ändern Sie die Riemen oder ändern Sie die Auflösung in Minuten von 203 dpi auf 300 dpi oder umgekehrt. Ihr Betrieb bleibt bei einfachen Änderungen oder Wartungen aktiv.

Technische Daten

RFID

  • Unterstützt Tags, die kompatibel sind mit: UHF EPC Gen 2 V2, ISO/IEC 18000-63 und RAIN RFID.
  • Druckt und codiert Tags auf Artikelebene mit kurzen Abständen
  • Variable RFID-Leistungseinstellungen zur Unterstützung der unterschiedlichsten Tags
  • Verfolgung der RFID-Leistung mithilfe von Auftragsüberwachungstools
  • RFID-ZPL®-Befehle ermöglichen Kompatibilität mit vorhandenen RFID-Druckern von Zebra
  • Unterstützung für branchenübergreifende Chip-basierte Serialisierung (Multi-Vendor Chip-Based Serialisation)
  • Unterstützung von „Block-Permalocking“ des Arbeitsspeichers gemäß ATA Spec 2000
  • Integrierter ThingMagic®-RFID-Leser/Codierer

Standardmerkmale

  • Druckmethoden: Thermotransfer- oder Thermodirektdruckmethode
  • Orientierung: rechts oder links
  • Ganzmetall-Industriekonstruktion
  • Applikator-Schnittstelle
  • Durchlicht- und Reflexionsmediensensoren
  • Dünnfilm-Druckkopf mit E3™ (Element Energy™ Equalizer) für hohe Druckqualität
  • Echtzeit-Uhr
  • Drehbares Display
  • ZPL II®

Druckerspezifikationen

Auflösung 203 dpi/8 Punkte/mm oder 300 dpi/12 Punkte/mm
Arbeitsspeicher 16 MB SDRAM, 64 MB Flash
Maximale Druckbreite ZE500-4: 4,1 Zoll/104 mm
ZE500-6: 6,6 Zoll/168 mm
Maximale Druckgeschwindigkeit ZE500-4: 12 Zoll/305 mm pro Sekunde (203 und 300 dpi)
ZE500-6: 12 Zoll/305 mm pro Sekunde (203 dpi) 10 Zoll/254 mm pro Sekunde (300 dpi)
Mediensensoren Durchlicht- und Reflexionssensor
Drucklänge ZE500-4:
Etiketten- und Trägerbreite: 0,625 Zoll/16 mm bis 4,5 Zoll/114 mm
Mindestlänge mit Rückspeisung: 0,5 Zoll/13 mm
Mindestlänge ohne Rückspeisung: 0,25 Zoll/6,5 mm
Mindestlänge im Stream-Modus: 0,25 Zoll/6,5 mm
Maximale Länge: 39 Zoll/991 mm
Maximale Drucklänge für Endlosmedien:
150 Zoll/3.810 mm
Farbbandbreite: 1 Zoll/25,4 mm bis 4,2 Zoll/107 mm
ZE500-6:
Etiketten- und Trägerbreite: 3 Zoll/76 mm bis 7,1 Zoll/180 mm
Mindestlänge mit Rückspeisung: 3 Zoll/76 mm
Mindestlänge ohne Rückspeisung: 1 Zoll/25,4 mm
Mindestlänge im Stream-Modus: 1 Zoll/25,4 mm
Maximale Länge: 39 Zoll/991 mm
Maximale Drucklänge für Endlosmedien: 150 Zoll/3.810 mm
Farbbandbreite: 3 Zoll/76 mm bis 7,1 Zoll/180 mm

Medienmerkmale

Minimale Etiketten- und Trägerlänge ZE500-4:
Applikatormodus, Rückspeisung ein: 0,50 Zoll/12,7 mm
Applikatormodus, Rückspeisung aus: 0,25 Zoll/6,4 mm
Stream-Modus: 0,25 Zoll/6,4 mm
Rücklaufmodus: 0,25 Zoll/6,4 mm „lose Schleife“
Abreißmodus, Rückspeisung ein: 0,50 Zoll/12,7 mm
Abreißmodus, Rückspeisung aus: 0,25 Zoll/6,4 mm
ZE500-6:
Applikatormodus, Rückspeisung ein: 3,0 Zoll/76,2 mm
Applikatormodus, Rückspeisung aus: 1,0 Zoll/25,4 mm
Rücklaufmodus: 1,0 Zoll/25,4 mm „lose Schleife“
Abreißmodus, Rückspeisung ein: 3,0 Zoll/76,2 mm
Abreißmodus, Rückspeisung aus: 1,0 Zoll/25,4 mm
Maximale Medienbreite ZE500-4: 4,5 Zoll/114 mm
ZE500-6: 7,1 Zoll/180 mm
Medienrollen-Größe 4,0 Zoll (101,6 ) Außendurchmesser bei 1,0 Zoll (25,4 mm) Kerninnendurchmesser
Medienstärke ZE500-4: 0,0053 Zoll/0,135 mm bis 0,010 Zoll/0,254 mm
ZE500-6: 0,003 Zoll/0,076 mm bis 0,012 Zoll/0,305 mm
Medientypen Endlos, gestanzt, mit Aussparungen, Reflexmarke

Farbbandmerkmale (nur Thermotransfer-Option)

Standardlänge 1.968 ft/600 m
Breite ZE500-4: 1 Zoll/25,4 mm bis 4,2 Zoll/107 mm
ZE500-6: 3 Zoll/76 mm bis 7,1 Zoll/180 mm
Kerninnendurchmesser 1 Zoll/25,4 mm Innendurchmesser

Betriebsbedingungen

Umgebungsbedingungen Betriebstemperatur: 31 °F bis 104 °F/0 °C bis 40 °C
Luftfeuchtigkeit/Betrieb: 20 % bis 95 % rel. LF, nicht kondensierend
Lagerungs-/Transporttemperatur: –40 °F bis 160 °F/–40 °C bis 71 °C
Lagerfeuchtigkeit: 5 % bis 95 % rel. LF, nicht kondensierend
Elektrik Universelles Netzteil mit Leistungsfaktorkorrektur 90–264 V AC, 47–63 Hz
Zulassungen VCCI, CCC
• Zulassungen von Normen: IEC 60950-1; EN 55022, Class A; EN 55024; EN 61000-3-2, 3-3
• Produktkennzeichnungen: NRTL; CE; FCC A; ICES-003; VCCI; C-Tick; CCC; NOM; Gost-R; S- Mark; KCC; BSMI

Physische Merkmale

  ZE500-4
Länge 14,9 Zoll/379 mm
Breite 9,6 Zoll/245 mm
Höhe 11,8 Zoll/300 mm
Gewicht 34 lbs/15,4 kg
  ZE500-6
Länge 17,2 Zoll/438 mm
Breite 9,6 Zoll/245 mm
Höhe 11,8 Zoll/300 mm
Gewicht 38 lbs/17,3 kg

Kommunikation und Schnittstellen

Parallel-Port: Centronics®-kompatibel
Serielle Schnittstelle: RS-232
USB 2.0
ZebraNet® 10/100-Druckserver (intern)
Applikator-Schnittstelle mit DB-15F-Konnektor
Optionaler ZebraNet b/g Druckserver

Softwaretools

ZebraLink-Lösungen
Zebra Setup Utilities – Eine Windows®-Anwendung zum schnellen Einrichten und Konfigurieren Ihres Zebra-Druckers.
ZebraDesigner™ – Einfache Windows WYSIWYG-Etikettendesignanwendung mit grundlegenden Funktionen.
ZebraDesigner Pro – Einfache Windows WYSIWYG-Etikettendesignanwendung mit erweiterten Funktionen für komplexere Etikettendesigns.
ZBI-Developer™ – Das Programmierdienstprogramm erleichtert Programmierern das Erstellen und Testen komplexer ZBI 2.0™-Programme und deren Verteilung an den Drucker (Standard bei ZBI 2.0) erheblich.
ZebraNet™ Bridge Enterprise – Verwalten Sie Zebra-Drucker zentral von einem einzigen PC-Bildschirm aus überall in Ihrem globalen Netzwerk.
ZebraNet Utilities v7.0 – Bietet erweiterte Druck-, Konvertierungs- und Verwaltungsfunktionen, Nachrichtenverwaltung und mehr.
Zebra Enterprise Connector – Drucken Sie Etiketten direkt aus dem BI Publisher von Oracle mit den Druckern Enterprise Connector und Zebra.
ZDesigner Windows Driver – Zebras leistungsstarker, von Microsoft® zertifizierter Windows-Treiber.

Webansicht
Ermöglicht den Anschluss und die Steuerung von Zebra-Barcodedruckern über das Web-Interface des Druckers mit einem gängigen Webbrowser und ZPL II.

Alarm
Mit ZebraNet Print Servern ausgerüstete Drucker können Warnmeldungen über jedes E-Mail-fähige kabelgebundene oder kabellose Gerät senden, um Ausfallzeiten möglichst gering zu halten

Firmware

ZBI 2.0 – Optionale leistungsfähige Programmiersprache, die es Druckern ermöglicht, unabhängige Anwendungen auszuführen, Verbindungen zu Peripheriegeräten herzustellen und vieles mehr.
ZPL und ZPL II – Zebra Programming Language ermöglicht eine fortgeschrittene Etikettenformatierung und Druckersteuerung und ist mit allen Zebra-Druckern kompatibel.

Barcode-Symbolsätze

Barcode-Verhältnisse: 2:1, 7:3, 5:2 und 3:1
Lineare Barcodes: Code 11, Code 39, Code 93, Code 128 mit Subsets A/B/C und UCC Case Codes, ISBT-128, UPC-A, UPC-E, EAN-8, EAN-13, UPC und EAN mit 2- oder 5-stelliger Ergänzung, Plessey, Postnet, 2/5 Standard, 2/5 Industrie, 2/5 Interleaved, Logmars, MSI, Codabar und Planet Code
2D-Barcodes: Codablock, PDF417, Code 49, DataMatrix, MaxiCode, QR Code, TLC 39, MicroPDF, RSS-14 (und Composite-Codes), Aztec

Schriftarten und Grafiken

Zebra globale Drucklösung einschließlich Unicode™
Swiss 721 Schriftart Standard
Die Bitmap-Schriftarten A bis H und GS-Symbole können bis zu 10-mal erweitert werden, unabhängig von Höhe und Breite
Der flüssige, skalierbare Schrift-Ø (CG Triumvirate™ Bold Condensed*) ist erweiterbar
Punkt für Punkt, höhen- und breitenunabhängig
IBM® Code Page 850 internationale Zeichen
Firmware-Unterstützung für herunterladbare TrueType™-Schriftarten
Zusätzliche Schriftarten verfügbar
Unterstützt benutzerdefinierte Schriftarten und Grafiken, einschließlich kundenspezifischer Logos
* Mit UFST® der Agfa Monotype Corporation
Um eine optimale Druckqualität und Druckleistung sicherzustellen, empfiehlt sich die Verwendung von Original-Zebra-Verbrauchsmaterialien.
Änderungen der technischen Daten ohne Vorankündigung vorbehalten.

Märkte und Anwendungen

Etikettendruck

  • Fertigung und Lagerhaltung
  • Automobilindustrie
  • Pharmazeutika
  • Lebensmittel und Getränke
  • Gesundheit und Schönheit


Alle Rechte vorbehalten. Zebra und der stilisierte Zebra-Kopf sind Marken von ZTC, die in vielen Ländern weltweit eingetragen sind. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2021 ZTC. und/oder verbundene Unternehmen.

Artikelnummer: ZE500 Series 12/2016 HTML