ZE511 und ZE521 Druckmodule

Ablaufkritische Anwendungen kennen keine Kompromisse – Zebra-Druckmodule auch nicht

Ihre Linien und Maschinen müssen dem täglichen Betrieb rund um die Uhr gewachsen sein, aber Sie brauchen mehr als lang anhaltende Leistung. Bringen Sie Ihren Betrieb voran mit den robusten Druckmodulen ZE511 und ZE521 von Zebra – intelligent konstruiert, um Ihnen heute und auch in der Zukunft die Arbeit zu erleichtern. Diese zweckmäßig gebauten, unverzichtbaren Helfer lassen nichts zu wünschen übrig: hohe Druckgeschwindigkeiten, Konstruktion ganz aus Metall für starke Beanspruchung, innovative und zukunftsorientierte Funktionen für jahrelangen Einsatz, eingebaute Analysefunktionen und Elemente zur schnellen Wartung und Maximierung der Verfügbarkeit sowie optionale, vor Ort installierbare RFID-Codierung für erweitertes Tracking. Und sie verfügen über die exklusive, branchenführende Print DNA-Softwaresuite von Zebra zur problemlosen Einrichtung, Verwaltung und Sicherung – vor Ort oder per Fernzugriff. Also zögern Sie nicht. Verschieben Sie Grenzen. Auf Druckmodule von Zebra ist Verlass.

ZE511 und ZE521 Druckmodule – Datenblatt, Foto

Die Innovation ist da

Auf bewährter Basis der ZE500-Serie

Die Druckmodule ZE511 und ZE521 bauen auf der bewährten Z500-Serie auf und zeichnen sich durch höhere Druckgeschwindigkeiten, leistungssteigernde Funktionen und eine Intelligenz aus, die mitwächst. Weitere Verbesserungen wie der 4,3-Zoll-LCD-Farbtouchscreen machen die Bedienung noch einfacher. Dazu kommen vor Ort installierbare RFID-Druck- und -Codierungsfunktionen mit der exklusiven Technologie von Zebra sowie neue Algorithmen zur einfachen Kalibrierung und flexiblen Mediennutzung.

Auf Robustheit ausgelegt

Gekapseltes Design hält rauen Umgebungen stand

Das 4-Zoll-Modul ZE511 und das 6-Zoll-Modul ZE521 sind außerordentlich robust und langlebig. Die Konstruktion kommt ohne Lüfter aus, die Gehäuse schützen gegen Fremdkörper und Eindringen von Wasser. So sind die Module ideal in staubigen Umgebungen oder dort, wo Wasser spritzen kann.


Benutzerfreundlich

Einfach zu integrieren und zu bedienen

Das ZE511 und das ZE521 lassen sich erstaunlich einfach integrieren und verwenden. Dank Einrichtungstools, Assistenten und Emulationsfunktionen können sie überall bereitgestellt werden. Der große Farbtouchscreen und die intuitive Benutzeroberfläche ermöglichen einfache Einrichtung und Bedienung mit minimaler Schulung. Das Display kann an einer praktischen Stelle in bis zu zwei Metern Entfernung vom Druckmodul angebracht und nach Bedarf gedreht werden. Der Druckerstatus ist auf einen Blick erkennbar, Einstellungen lassen sich schnell ändern und Unterstützung ist zur Hand.


Jahrelange Zuverlässigkeit

Auf die Zukunft Ihres Unternehmens ausgerichtet

Drucker sollen Ihre Abläufe ergänzen, nicht behindern. Mit dem ZE511 und dem ZE521 sparen Sie sich Ärger, denn sie wurden für die Technologie von morgen entwickelt. Durch die revolutionäre Print DNA-Softwaresuite haben sie einen Innovationsvorsprung und wachsen mit Ihrem Unternehmen mit.

ZE511 und ZE521 Druckmodule – Datenblatt – Kompatibilitätssymbole: Energy Star

Verschieben Sie Grenzen. Nonstop drucken plus mitwachsende Funktionen für Ihre ablaufkritischen Vorgänge.

Weitere Informationen finden Sie auf www.zebra.com/ze511-ze521

Erwiesene Leistung

Herausragende Druckgeschwindigkeit und -qualität

Arbeiten Sie zügig mit erstklassigen Druckgeschwindigkeiten von bis zu 18 Zoll pro Sekunde. Zum Drucken mit 203 dpi und einer Geschwindigkeit von über 14 Zoll/Sekunde wählen Sie den optionalen Schnelldruckkopf1. Für hohe Qualität und Auflösung gibt es die Option für 600 dpi1.

Verbindung nach Wahl durch umfassende Anschlussausstattung

Schließen Sie das ZE511 oder ZE521 an Ihre vorhandenen kabelgebundenen oder kabellosen Netzwerke oder direkt an einen PC an. Jedes ZE511 und ZE521 verfügt über folgende Anschlüsse: USB, seriell, Ethernet, Dual-USB-Host und Bluetooth 4.1. Der freie Kommunikationssteckplatz innen lässt sich mit einer optionalen Parallelanschluss-, 802.11ac-WLAN- oder Ethernet-Karte bestücken. Und der mitgelieferte Print Touch-Chip (NFC) ermöglicht einfaches Koppeln und Drucken durch Antippen des ZE511 oder ZE521 mit einem kompatiblen Mobilgerät.


Einfache Wartung

Wartungsbedarf vorhersehen, Ausfallzeiten minimieren

Mit den integrierten Analysefunktionen lassen sich Wartungsarbeiten vorhersehen und planen, um unerwartete Ausfallzeiten zu verhindern. Probleme können per Fernzugriff behoben werden, und das modulare Laufwerk mit verlängerter Lebensdauer lässt sich zur Wartung schnell und einfach – nur drei Schrauben – austauschen, sodass Unterbrechungen vermieden werden.

Neues Druckkopfdesign für schnelleren Austausch

Das ZE511 und das ZE521 verfügen über ein verbessertes Druckkopfdesign mit Fassung und Schnellentriegelung, wodurch sich Werkzeuge erübrigen. Alle drei Walzen – Andruck-, Klemm- und Abziehwalze – lassen sich in Minutenschnelle von vorn entfernen, ohne dass das Modul aus dem Druck- und Applikationssystem herausgenommen werden muss.

Platz im Inneren und praktische Details

Die Befestigungsmittel sind unverlierbar. Schneller Zugriff auf interne Komponenten besteht über ein klappbares Behältersystem, das für eine schnelle und einfache Wartung weit geöffnet werden kann. Das neue Design ist innen noch geräumiger.

Managed Print Services (MPS) mit garantierter Sicherheit

Möchten Sie durch MPS mehr Kontrolle und bessere Transparenz Ihrer Druckmodule erzielen? Die Thermodrucker von Zebra mit Print DNA, zu denen auch das ZE511 und das ZE521 gehört, machen es einfach. Sie sind auf Langlebigkeit ausgelegt und eignen sich durch innovative Fernverwaltungs-, Analyse- und Sicherheitsfunktionen gut für MPS.

Mit den Print DNA-Softwaretools kann Ihr Zebra-MPS-Anbieter Ihre Drucker per Fernzugriff verwalten und optimieren, den Verbrauchsmaterialstand verfolgen, die Nachbestellung automatisieren und die Sicherheit gewährleisten. So können Sie Ihre Betriebskosten senken und Ihre IT-Fachkräfte entlasten.


Keine Kompromisse – mehr Leistung mit der hochinnovativen Softwaresuite

Einfache Bereitstellung, Bedienung, Verwaltung und Sicherung

Das ZE511 und das ZE521 verfügen nun über die innovative Print DNA-Software von Zebra, die auf unserem Betriebssystem Link-OS beruht, und lassen sich außerordentlich einfach integrieren, verwalten und sichern.

Effiziente Einrichtung

Die Bereitstellung der Drucker kann schnell und einfach mithilfe eines USB-Datenträgers mit Firmware, eingebetteten Dateien und Einstellungen erfolgen. Oder Sie konfigurieren sie mit einem mobilen Gerät und den Dienstprogrammen zur Druckereinrichtung von Zebra.

Zentrale Aktualisierung, Fehlerbehebung und Überwachung

Mit Printer Profile Manager Enterprise von Zebra, einem Teil der Print DNA-Suite, können Sie Ihre ins Netzwerk eingebundenen Druckmodule von einem Ort aus leicht per Fernzugriff verwalten und sichern und Fehler remote beheben. Eine intuitive browserbasierte Benutzeroberfläche ermöglicht die Statusprüfung auf einen Blick. Probleme werden schnell identifiziert, sodass Aktualisierungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt und Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden können.

Unübertroffene Druckersicherheit, auf die Verlass ist

Sicherheitsrisiken sind eine kostspielige Realität. Endgeräte, zu denen auch vernetzte Thermodrucker und Druckmodule gehören, sind zu beliebten Angriffszielen geworden. Schützen Sie sich vor Cyberangriffen mit PrintSecure von Zebra, einem Teil der Print DNA-Softwaresuite. Damit können Sie Drucker problemlos über sichere Verbindungen konfigurieren, Schwachstellen ermitteln, unbefugten Zugriff sperren und drohende Ereignisse erkennen.

Technische Daten

Standardmerkmale

• Druckmethoden: Thermotransfer- und Thermodirektdruck
• Ausrichtung: rechts oder links
• 4,3-Zoll-Farbtouchscreen mit intuitivem Menü für schnelle Bedienung und Einstellung 
• Ganzmetall-Industriekonstruktion
• Anbindung: USB 2.0, RS-232 seriell, 10/100 Ethernet, Bluetooth 4.1, Dual-USB-Host, Applikator-Schnittstelle
• Einstellbare Durchlicht- und Reflexionsmediensensoren
• Schnell herausnehmbarer Dünnfilm-Druckkopf mit E3 (Element Energy Equalizer) für hohe Druckqualität
• Echtzeituhr
• Drehbares Display
• Zebra Designer Essentials: Tool für einfaches Etikettendesign kostenlos unter 
  www.zebra.com/zebradesigner
• ENERGY STAR-Zertifizierung
• PDF Direct

Technische Daten des Druckers

Auflösung

ZE511:203 dpi/8 Punkt pro mm
300 dpi/12 Punkt pro mm (optional)
600 dpi/24 Punkt pro mm (optional)

ZE521:203 dpi/8 Punkt pro mm
300 dpi/12 Punkt pro mm (optional)

Arbeitsspeicher 512 MB SDRAM, 512 MB Flash
Maximale Druckbreite

ZE511: 104 mm/4,09 Zoll
ZE521: 168 mm/6,6 Zoll

Maximale Druckgeschwindigkeit

ZE511: 457 mm pro Sekunde/18 ips bei 203 dpi
356 mm pro Sekunde/14 ips bei 300 dpi
 152 mm pro Sekunde/6 ips bei 600 dpi

ZE521: 356 mm pro Sekunde/14 ips bei 203 dpi
305 mm pro Sekunde/12 ips bei 300 dpi

Mediensensoren Durchlicht- und Reflexionssensor
Drucklänge

ZE511: 203 dpi: 3988 mm/157 Zoll
300 dpi: 1854 mm/73 Zoll
600 dpi: 991 mm/39 Zoll

ZE521: 203 dpi: 2591 mm/102 Zoll
300 dpi: 1143 mm/45 Zoll

Medienmerkmale

Minimale Etiketten- und Trägerlänge

 ZE511:
• Applikatormodus, Rückspeisung ein: 12,7 mm/0,50 Zoll
• Applikatormodus, Rückspeisung aus: 6,4 mm/0,25 Zoll
• Stream-Modus: 6,4 mm/0,25 Zoll
• Rücklaufmodus: 6,4 mm/0,25 Zoll „lose Schleife“
• Abreißmodus, Rückspeisung ein: 12,7 mm/0,50 Zoll
• Abreißmodus, Rückspeisung aus: 6,4 mm/0,25 Zoll

ZE521:
• Applikatormodus, Rückspeisung ein: 76,2 mm/3,0 Zoll
• Applikatormodus, Rückspeisung aus: 25,4 mm/1,0 Zoll
• Rücklaufmodus: 25,4 mm/1,0 Zoll „lose Schleife“
• Abreißmodus, Rückspeisung ein: 76,2 mm/3,0 Zoll
• Abreißmodus, Rückspeisung aus: 25,4 mm/1,0 Zoll

Medienbreite

ZE511: 16 mm/0,625 Zoll bis 114 mm/4,5 Zoll

ZE521: 76 mm/3 Zoll bis 180 mm/7,1 Zoll
300 dpi: 1143 mm/45 Zoll

Medienstärke

ZE511: 0,135 mm/0,0053 Zoll bis 0,254 mm/0,010 Zoll
ZE521: 0,076 mm/0,003 Zoll bis 0,305 mm/0,012 Zoll

Medientypen Endlos, gestanzt oder mit Reflexmarke

Farbbandmerkmale

Standardlänge 600 m/1968 ft.
Breite

ZE511: 25,4 mm/1 Zoll bis 107 mm/4,2 Zoll
ZE521: 76 mm/3 Zoll bis 180 mm/7,1 Zoll

Kerninnendurchmesser 25,4 mm/1 Zoll

Betriebsbedingungen

Umgebung

Betriebstemperatur: 0 °C bis 40 °C/31 °F bis 104 °F
Luftfeuchtigkeit/Betrieb: 20 % bis 95 % rel. LF, nicht kondensierend
Lagerungs-/Transporttemperatur: -40 °C bis 71 °C/-40 °F bis 160 °F
Luftfeuchtigkeit/Lagerung: 5 % bis 95 % rel. LF, nicht kondensierend

Elektrik Universelles Netzteil mit Leistungsfaktorkorrektur 90–264 V AC, 47–63 Hz
Zulassungen

• Normen: IEC 62368-1, EN 55032, Class A, EN 55035, EN 61000-3-2, 3-3
• Produktkennzeichnungen (Liste ist nicht vollständig): cTUVus, CE, FCC A, ICES-003, VCCI, RCM, CCC, EAC, S-Mark, KCC, BSMI, India-BIS, In-Metro, Energy Star

Abmessungen und Gewicht

Länge

ZE511: 379 mm/14,9 Zoll
ZE521: 438 mm/17,2 Zoll

Breite

ZE511: 245 mm/9,6 Zoll
ZE521: 245 mm/9,6 Zoll

Höhe

ZE511: 300 mm/11,8 Zoll
ZE521: 300 mm/11,8 Zoll

Gewicht

ZE511: 14,7 kg/32,5 lbs
ZE521: 16,1 kg/35,5 lbs

Optionen und Zubehör

Kommunikation

• Optionale Parallelanschlusskarte
• Optionale Karte für Dualband-802.11ac-WLAN und Bluetooth
• Optionale 10/100-Ethernet-Karte

Zubehör

• Abziehleisten-Verlängerungskit
• Benutzerschnittstellen-Erweiterung und Montagekit

RFID

• vor Ort installierbares UHF-RFID-Kit für Druckbreiten 4 Zoll und 6 Zoll

Firmware

ZBI 2.0 – Optionale leistungsfähige Programmiersprache, die es Druckern ermöglicht , unabhängige Anwendungen auszuführen, Verbindungen zu Peripheriegeräten herzustellen und vieles mehr.
ZPL und ZPL II – Zebra Programming Language ermöglicht eine fortgeschrittene Etikettenformatierung und Druckersteuerung und ist mit allen Zebra-Druckern kompatibel.

Barcode-Symbolsätze

Barcode-Verhältnisse: 2:1, 7:3, 5:2 und 3:1
Lineare Barcodes: Code 11, Code 39, Code 93, Code 128 mit Subsets A/B/C und UCC Case Codes, ISBT-128, UPC-A, UPC-E, EAN-8, EAN-13, UPC und EAN mit 2- oder 5-stelliger Ergänzung, Plessey, Postnet, 2/5 Standard, 2/5 Industrie, 2/5 Interleaved, Logmars, MSI, Codabar und Planet Code
2D-Barcodes: Codablock, PDF417, Code 49, DataMatrix, MaxiCode, QR Code,TLC 39, MicroPDF, RSS-14 (und Composite-Codes), Aztec

Schriftarten und Grafiken

Zebra globale Drucklösung einschließlich Unicode™
Schriftart Swiss 721 Standard
Die Bitmap-Schriftarten A bis H und GS-Symbole können bis zu 10-mal erweitert werden, Höhe und Breite unabhängig
Der flüssige, skalierbare Schrift-Ø (CG Triumvirate™ Bold Condensed2) ist erweiterbar
Punkt für Punkt, Höhe und Breite unabhängig
IBM® Code Page 850 internationale Zeichen
Firmware-Unterstützung für herunterladbare TrueType™-Schriftarten
Zusätzliche Schriftarten verfügbar
Unterstützt benutzerdefinierte Schriftarten und Grafiken, einschließlich kundenspezifischer Logos

Zuverlässige, herausragende, von Zebra zugelassene Verbrauchsmaterialien

Verbrauchsmaterialien beeinflussen viele Aspekte des Druckens, von der Lebensdauer des Druckkopfs bis hin zur operativen Effizienz. Aus diesem Grund entwickeln und produzieren wir unsere Thermodruckverbrauchsmaterialien selbst und unterziehen sie strengen Tests. So stellen wir sicher, dass Ihr Zebra-Drucker immer optimal funktioniert. Wir führen eine große Auswahl an RFID-Etiketten und -Tags für allgemeine, erweiterte und spezielle Anwendungen in einer Vielzahl von Größen und Materialien. Dabei verwenden wir Inlays von führenden Herstellern. 
www.zebra.com/supplies

Service nach Bedarf

Sie investieren in Zebra-Drucker, um Ihre Kunden besser zu bedienen und Ihre betriebliche Effizienz zu steigern. Nun können Sie mithilfe von Zebra OneCare für zuverlässige Leistung sorgen und unvorhergesehene Reparaturausgaben vermeiden. Sie profitieren von unübertroffenem technischem Support direkt von Zebra sowie von einem umfassenden Reparaturservice, der auch versehentliche Beschädigungen abdeckt und klar definierte Reparatur- und Bearbeitungszeiten umfasst. Zudem bieten die Visibility Services von Zebra die Echtzeit-Einblicke bezüglich des Druckerbetriebs, die Sie brauchen, um die Druckerverfügbarkeit zu steigern und die Nutzung innerhalb Ihrer Arbeitsabläufe zu optimieren.
www.zebra.com/zebraonecare

Empfohlene Services

Zebra OneCare Select

Umfassende Abdeckung, schließt Druckköpfe, normalen Verschleiß und versehentliche Beschädigungen ein
Vorrangiger Zugriff auf technischen Live-Support rund um die Uhr (24x7) plus Software-Updates
Ersatzgerät-Lieferung im Voraus und Expressversand (Ersatzgerät am nächsten Tag)
Standard-Inbetriebnahme
Online-Abwicklung von Warenrücksendungen (RMA)

Zebra OneCare Essential

Umfassende Abdeckung, schließt Druckköpfe, normalen Verschleiß und versehentliche Beschädigungen ein
Vorrangiger Zugriff auf technischen Live-Support 8 Stunden pro Werktag (8x5) plus Software-Updates
Depot-Reparaturen innerhalb von drei Tagen mit kostenloser Rücksendung auf dem Landweg
Online-Abwicklung von Warenrücksendungen (RMA)

Fußnoten

1) nur auf dem Modell ZE511 verfügbar
2) mit UFST® der Agfa Monotype Corporation

Um eine optimale Druckqualität und Druckleistung sicherzustellen, empfiehlt sich die Verwendung von Original-Zebra-Verbrauchsmaterialien.

Änderungen der technischen Daten ohne Vorankündigung vorbehalten.

Print DNA-Software

Dieser Drucker wird von unserer Print DNA-Softwaresuite unterstützt. Damit lässt er sich schnell und sicher einrichten und kann mit Ihren Anforderungen wachsen. Die Print DNA-Funktionen variieren je nach Modell, und für manche Funktionen ist eine Lizenz erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter
www.zebra.com/printdna.


Märkte und Anwendungen

Fertigung und Lagerhaltung

Automobilindustrie

Pharmazie

Lebensmittel und Getränke

Gesundheit und Schönheit



Alle Rechte vorbehalten. Zebra und der stilisierte Zebra-Kopf sind Marken von ZTC, die in vielen Ländern weltweit eingetragen sind. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2022 ZTC. und/oder verbundene Unternehmen.

Veröffentlichungsdatum: 03.11.2021 HTML