RFD2000 UHF-RFID-Halterung

Unkompliziertes Hochleistungs-UHF-RFID für den mobilen Touch-Computer TC20 von Zebra

Die UDF-RFID-Halterung RFD2000 ist ein kompaktes, leichtes Gerät, das dem RFID-fähigen mobilen Computer TC201 von Zebra auf einfache Weise Funktionen zum Lesen, Schreiben und Positionieren von UHF-RFID-Tags hinzufügt. Diese extrem leistungsstarke Kombination ist eine Komplettlösung für den Einzelhandel, die Bestandsverwaltung, überragende Kundeninteraktionen und Assisted Selling zum Kinderspiel macht.

RFD2000 UHF-RFID-Halterung

Überragende Ergonomie – komfortabel und mit Stil

Die Halterung RFD2000 wurde speziell für die Anforderungen von Filialmitarbeitern und Kunden entwickelt. Eine überragende Ergonomie und ein kompaktes Design mit geringem Gewicht sorgen selbst bei Bestandsverwaltungsaufgaben für eine bequeme Handhabung. Der moderne Look passt selbst in extrem designbewusste Geschäfte mit direktem Kundenkontakt.

Flexible, schnelle und genaue Hochleistungserfassung von RFID-Tags

Die speziell für den TC20 entwickelte Halterung RFD2000 liefert die gleiche robuste RFID-Performance, die man von einem eigenständigen RFID-Gerät erwartet. Sie erhalten die Flexibilität, RFID-Funktionalität nach Bedarf hinzuzufügen und zu entfernen – doch im Gegensatz zu zahlreichen anderen Halterungen ohne Einbußen bei der Performance. Die Hochleistungs-ASIC-Funktechnologie von Zebra bietet einen überragenden Empfang mit einer Leserate, die 15 % schneller ist als die der Konkurrenz. Das Ergebnis sind ultraschnelle Bestandserfassungen – Ihre Mitarbeiter können einfach mit normaler Schrittgeschwindigkeit durch einen Gang gehen und dabei jedes Tag erfassen.

Einfaches Befestigen und Entfernen

Mitarbeiter können einfach die RFD2000 am TC20 anbringen, sobald RFID-Funktionalität benötigt wird. Der TC20 sitzt sicher in der RFD2000, die sich ganz einfach wieder entfernen lässt, damit der TC20 wieder seine normale kompakte Größe erhält.

Einfaches Auffinden von Artikeln mithilfe eines Modus im Geigerzähler-Stil

Einen verlegten Artikel in Ihrem Geschäft zu finden, kommt manchmal der Suche nach einer Nadel im Heuhaufen gleich. Doch dank des speziellen Modus im Geigerzähler-Stil ist das jetzt ein Kinderspiel.

Einfache Bestandserfassung mit dem Modus ohne Auslöser

Erfassen Sie sämtliche Tags in Reichweite der RFD2000 – es muss kein Auslöserknopf betätigt werden.

Kodierung von RFID-Tags per Tastendruck

Erstellen Sie auf einfache Weise kombinierte RFID-Tags, die ebenfalls Barcode-Daten enthalten und Ihnen so mehr Flexibilität bei der Bestandsverwaltung verleihen. Scannen Sie einen Barcode und anschießend ein RFID-Tag, um automatisch den Barcode in das Tag zu schreiben. Zudem haben Sie die Möglichkeit, entweder ein einziges oder viele Tags zu schreiben – alles ganz einfach per Tastendruck.

Erfassung von Barcodes oder RFID-Tags mit dem Multifunktionsauslöser

Bei der RFD2000 wird aus dem TC20 ein Handheld-Lesegerät mit Auslöser, das Barcodes oder RFID-Tags erfassen kann und Aufgaben mit hohem Scanvolumen komfortabel macht.


Fügen Sie Ihren mobilen TC20-Computern mit der RFD2000-Halterung RFID hinzu
und profitieren Sie von den Vorteilen von Hochleistungs-RFID in Ihrem Geschäft

Weitere Informationen finden Sie auf www.zebra.com/rfd2000
oder in unserem weltweiten Kontaktverzeichnis auf www.zebra.com/contact

Akku reicht für eine ganze Schicht

Dank der längsten Akkulaufzeit dieser Klasse und unserer einzigartigen stromsparenden Akkutechnologie können sich Ihre Mitarbeiter auf einen zuverlässigen Betrieb während einer gesamten Schicht verlassen – selbst bei intensiver Nutzung. Und unsere Premiumzellen mit hoher Kapazität ermöglichen den längsten Akkulebenszyklus, was die Akkukosten senkt.

Erweiterte Akkustatistiken zur Maximierung der Betriebszeit

Der PowerPrecision+-Akku von Zebra versorgt Sie mit umfangreichen Akkustatistiken, z. B. zur Restkapazität und dem Funktionszustand des Akkus. So können Sie alternde Akkus, die keine komplette Schicht mehr durchhalten, einfach erkennen und austauschen.

Mehrere Lademöglichkeiten

Mit unserer überragenden flexiblen Ladelösung können Sie die RFD2000 bzw. den TC20 einzeln oder gemeinsam laden – alle in einer einzigartigen Ladestation.

Vermeidung von Fälschungen und Schutz der Kundenprivatsphäre

Die RFID-Technologie EPC Global Gen 2 v2 in der RFD2000 bietet die kryptografische Tag-Authentifizierung, die zum Erstellen nicht klonbarer Tags erforderlich ist. Zudem sind Tag-Daten verborgen und lassen sich erst verfolgen, wenn die RFD2000 das Tag liest – dies schützt die Privatsphäre des Kunden.

Ortsunabhängige Implementierung

Mit Zulassungen für über 80 Länder ist die RFD2000 sowohl für einzelne Geschäfte als auch für große internationale Ketten ideal.

Schützen Sie Ihre Investition mit Zebra OneCare

Der OneCare-Service von Zebra garantiert absolute Sicherheit – egal, was mit Ihrer RFD2000 passiert. Dieser optionale Service bietet eine umfassende Abdeckung für ausgefallene Komponenten, unbeabsichtigte Schäden sowie Verschleiß und Abnutzung. Da niemand ein Produkt besser kennt als der Hersteller, steht Ihnen unvergleichliche technische Expertise zur Verfügung. Zudem können Sie zu jeder Tages- oder Nachtzeit problemlos online eine Reparatur anfordern. Vermeiden Sie kostspielige außerplanmäßige Gerätereparaturen und Ausfälle in Ihrem Unternehmen mit Zebra OneCare.

Technische Daten

Physische Merkmale

Abmessungen 5,9 Zoll x 3,1 B x 5,2 Zoll L
14,9 cm H x 13,3 cm L x 7,9 cm B
Gewicht: Ca. 310 g (10,9 oz.) (Halterung mit Akku)
Strom PowerPrecision+-Lithium-Ionen-Akkus, 3160 mAh Akku
Notification LEDs
Benutzereingabe Auslöser

RFID-Leistung

Unterstützte Standards EPC Class 1 Gen 2; EPC Gen2 V2
RFID-Engine Proprietäre Funktechnologie von Zebra
Leserate bis zu 700 Tags/Sekunde
Nominaler Lesebereich ~6+ m/~19,7+ ft
Frequenzbereich/HF-Ausgang USA: 902–928 MHz; 0–30 dBm (EIRP)
EU: 865–868 MHz; 0–30 dBm (EIRP)
Japan: 916–921 MHz (mit LBT), 0–30 dBm (EIRP)

Betriebsumgebung

Fallfestigkeit Mehrfache Stürze aus 1,2 m (4 ft) Höhe auf Betonboden bei Zimmertemperatur
Überschlagspezifikation 500 Umdrehungen (1000 Stürze, 0,5 m/1,6 ft.) bei Zimmertemperatur
Betriebstemperatur -10 °C bis 50 °C (14 °F bis 122 °F)
Lagertemperatur –40 °C bis 70 °C (–40 °F bis 158 °F)
Feuchtigkeit 5 %–85 %, nicht kondensierend
Elektrostatische Entladung +/–15 kV Luftentladung
+/–8 kV indirekte Entladung
+/–8 kV DC indirekte Entladung
Versiegelung IP52

Zubehör

Docking-Stationen Station mit 1 Steckplatz
Station mit 5 Steckplätzen

Kommunikation

Host-Verbindung 8-poliger Stromanschluss
Host-Computer Zebra TC20 mobiler Computer

Richtlinienkonformität

EMI/EMC FCC Teil 15, Unterabschnitt B Klasse B, ICES 003, Klasse B;
EN 301 489-1; EN 301 489-3;
EN55024; EN 55032 Klasse B
Elektrische Sicherheit UL 60950-1, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1, IEC 60950-1, EN 60950-1
RF-Emissionen EU: EN 50364, EN 62369-1, EN 50566, EN 62311;
USA: FCC Teil 2 1093 OET Bulletin 65 Supplement C;
Kanada: RSS-102

Garantie

Vorbehaltlich der Bestimmungen der Hardware-Garantieerklärung von Zebra gelten für die RFD2000 und deren Akku eine Garantie von zwölf (12) Monaten auf Verarbeitungs- und Materialfehler. Die vollständige Garantie finden Sie hier:
http://www.zebra.com/warranty

Empfohlene Services

Zebra OneCare

Fußnoten

1) Nur mit dem RFID-fähigen Modell TC20 kompatibel. Weitere Informationen auf
www.zebra.com/tc20.

Märkte und Anwendungen

Die RFD2000 reduziert Zeitaufwand und Fehler bei:

  • Kommissio­nierung
  • Lagerung
  • Artikelsuche
  • Bestandsverwaltung
  • Periodische Inventur
  • Preis- und Artikelabfrage


Alle Rechte vorbehalten. Zebra und der stilisierte Zebra-Kopf sind Marken von ZTC, die in vielen Ländern weltweit eingetragen sind. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2021 ZTC. und/oder verbundene Unternehmen.

Artikelnummer: SS-RFD2000 03/29/2018 HTML