Lösungen für Fertigungsanlagen

Zwei Mitarbeiter beaufsichtigen eine Fertigungsanlage

Erlangen Sie die nötige Agilität, um Ihre Leistung zu steigern 

Anpassung und Steigerung

Um auf dem heutigen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben, benötigen Hersteller bessere Qualität, schnellere Zykluszeiten und mehr Transparenz und Flexibilität, während sie gleichzeitig sämtliche Vorschriften einhalten. Aus diesem Grund ermöglichen es die Zebra-Fertigungstechnologielösungen Herstellern, mehr zu erfahren, mehr zu wissen und mehr zu erreichen, um agiler zu werden, die Fertigungsanlagenleistung zu optimieren und sich an Marktveränderungen anzupassen.

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung von Zebra als Branchenführer in Sachen Technologie für Drucker, Scanner, RFID-Lesegeräte, Lokalisierung und mobile Computing können sich Hersteller ganz und gar auf die Leistung unseres umfassenden Portfolios an Technologielösungen für Fertigungsanlagen verlassen.

Steigern Sie die Produktivität in der gesamten Fertigungsanlage durch den Einsatz von Track-and-Trace-Lösungen, umfassender Datenerfassung und Prognoseanalyse. Greifen Sie auf Software-Plattformen zu, die Prozesse zusammenlegen und Intelligenz koordinieren. Die Fertigungstechnologielösungen von Zebra sind flexibel genug, um jetzt und in Zukunft auf dem heutigen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Mehr erfahren. Mehr wissen. Mehr erreichen.

Segmente im Fokus ansehen

Fertigungsmitarbeiter scannt Bestand mit einem Gerät von Zebra

Nachverfolgbarkeit

Unvergleichliche Transparenz dank Track-and-Trace-Lösungen

Lokalisieren, identifizieren und evaluieren Sie jedes Asset von überall fast in Echtzeit. Optimieren Sie die Asset-Nutzung, maximieren Sie die Effizienz und stellen Sie die regulatorische Compliance dank der Track-and-Trace-Lösungen von Zebra sicher.

Mitarbeiter mit Schutzhelm, der ein Zebra-Mobilgerät verwendet

Management von Anlagen und Einrichtungen

Effizientes Asset-Management in der Fertigung

Straffen Sie Ihr Asset-Management in der Fertigung mit mobiler Barcode-Asset-Verfolgung und RFID-Technologie, um Zykluszeiten zu reduzieren, die Geräteverwaltung zu verbessern und die Transparenz in allen Anlagen weltweit zu erhöhen.

Arbeiter mit Schutzhelm, der einen Bildschirm inspiziert.

Qualitätssicherung

Verbesserte unfertige Erzeugnisse

Verbessern Sie Ihre Qualitätssicherung in der Fertigung mit Sensoretiketten, Lesegeräten und industrieller Bildverarbeitung, um Probleme und Ineffizienz zu ermitteln und zu isolieren, Ausfallzeiten zu reduzieren und die Produktivität mit höherer Präzision zu steigern.

Die neuesten Fertigungsanlagen

Der Lagerarbeiter druckt ein Etikett vom Zebra-Industriedrucker

7 Dinge, die beim Kauf eines Industriedruckers zu beachten sind

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Industriedruckers achten? Laden Sie unseren Kaufleitfaden herunter, um alle Antworten zu erhalten, die Sie benötigen.

Zebra unterstützt Sie bei der Entwicklung einer Fertigungstechnologielösung für mehr Wettbewerbsfähigkeit