Über Zebra

null

Ihr direkter Weg zum Erfolg

Von Zebra profitieren diejenigen, die im direkten Kontakt mit Kunden im Einzelhandel, Gesundheitswesen, Transport und in der Logistik, Fertigung und anderen Branchen stehen. Sie erlangen einen Wettbewerbsvorteil, der für zufriedene Kunden, Behandlungserfolge bei Patienten und hervorragende Betriebsergebnisse sorgt.

Wir sind Vorreiter der Branche und unsere Produkte, Software, Dienstleistungen, Analysen und Lösungen werden dazu verwendet, um Menschen, Vermögenswerte und Daten intelligent zu vernetzen. Jahrzehntelange Branchenerfahrung bildet unser Fundament. Darauf aufbauend entwickeln wir Lösungen speziell für Endanwender und produktivere Arbeitsplätze, damit Sie Arbeits- und Bewegungsabläufe optimieren und bessere Entscheidungen treffen können.

Mit über 10.000 Partnern in 100 Ländern ist unser erklärtes Ziel das Anbieten von branchenspezifischen Lösungen, damit sich unsere Kunden besser im Wettbewerb behaupten können.

Gründungsjahr: 1969

Vertriebspartner: über 10.000

Mitarbeiter: ca. 7.000

Patente: über 4.200

Umsatz weltweit 2017: ca. 3,7 Mrd. USD

Internationale Niederlassungen: 115 in 50 Ländern

Portfolio von Zebra: Barcode-Drucker, Mobile Computing, Datenerfassung, Standortbestimmung, Datenplattformen, Software, Dienstleistungen, Produkte

Unternehmensdaten

Vision und Führungsposition

Anders Gustafsson, Chief Executive Officer von Zebra

"Wir leben in einem Wirtschaftssystem auf Abruf, in dem Unternehmen ihren Betrieb digitalisieren müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Alles ist schnelllebiger geworden. Wir sind Vorreiter der Branche und investieren in Innovationen, um den Wettbewerbsvorteil im täglichen Kundenkontakt zu optimieren. Dadurch können Firmen differenzierte Leistungen und Sorgfalt bieten, um für die Zukunft gewappnet zu sein."

– Anders Gustafsson, Chief Executive Officer

Unternehmensgeschichte

1969: Gründung als Data Specialties durch Ed Kaplan und Gary Cless

1982: Erster Barcode-Drucker

1986: Erster Thermodrucker für On-Demand-Barcode-Etikettierung und Namensänderung in Zebra Technologies

1991: Erster durch einen Laser scanbarer und zweidimensionaler Barcode, Börsengang (NASDAQ-ZBRA)

1997: Erster Wearable-Computer

1998: Zusammenschluss mit Eltron International, einem Anbieter von Desktop- und Lichtbildausweiskarten-Druckern

2000: Übernahme von ComTec Information Systems, einem Anbieter von drahtlosen mobilen Druckern

2004: Erster robuster RFID-Handheld-Computer, erster Enterprise Digital Assistant (EDA)

2007: Anders Gustafsson zum CEO ernannt, Erwerb des WhereNet Player Tracking-Systems

2008: Erste mobile RFID-Drucklösungen

2013: Einführung der Zebra Sports-Lösung, Erwerb des Hart Systems, erste IoT-Plattform für Unternehmen, erste intelligente Umgebung für Thermodrucker (Link-OS)

2014: Bekanntgabe der Vereinbarung zur Übernahme der Enterprise-Sparte von Motorola Solutions

2015: Neue Marke des zusammengeführten Unternehmens, Erwerb von ITR Mobility (iFactr), einziger Migrationspfad zu modernen Betriebssystemen für ältere Windows-Anwendungen

2016: Erste All-Touch-Warenlagerlösung für Android

2017: Einführung der bahnbrechenden Dateninformationsplattform Savanna, Zusammenarbeit mit NFL und Wilson Sporting Goods, um Spieler und Footballspiele zu verfolgen

Auszeichnungen

Als Vorreiter der Branche versorgt Zebra Technologies 95 % der Fortune 500. Wir bauen und liefern Peripherielösungen, mit denen Unternehmen ihre Vermögenswerte, Daten und Menschen intelligent vernetzen können. Wir freuen uns, dass unsere Bemühungen branchenweit anerkannt sind.

Einer der besten mittelständischen Arbeitgeber Amerikas

In Anerkennung des Engagements des Unternehmens hinsichtlich Mitarbeiter und Kultur wurde Zebra Technologies von Forbes im dritten Jahr in Folge zum besten Arbeitgeber gewählt.

Bewährtes Vertriebspartnerprogramm

Zebra wurde erneut von CRN mit 5 Sternen für sein Engagement für seine Partner weltweit ausgezeichnet, die zu den branchenweit namhaftesten und kompetentesten gehören.

Honoriertes Design mit ergonomischen und ästhetischen Vorteilen

Der innovative Ansatz von Zebra Technologies hinsichtlich des Produktdesigns wurde viermal hintereinander mit dem begehrten Red-Dot-Award ausgezeichnet.

Soziale Unternehmensverantwortung

null
Mitarbeiter und Produkte von Zebra helfen Bedürftigen 

Mehr als 40 Zebra-Mitarbeiter demonstrierten kürzlich ihr Engagement für die örtliche Gemeinde, als sie freiwillig bei der Northern Illinois Food Bank aushalfen und über 7.000 Mahlzeiten verpackten.

Zebra Technologies konzentriert sich auf soziale Unternehmensverantwortung

Zebra versteht unter sozialer Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) eine ethische Unternehmensführung, Umweltschutz durch umweltfreundliches Design und Herstellung unserer Produkte und Lösungen sowie die Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen im Bereich Dienstleistungen und Lieferkettenprozesse. Außerdem engagieren wir uns für die Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten, und investieren in sie. Wir laden Sie dazu ein, auf dieser Website mehr über unsere Prozesse zu erfahren.

Stellenangebote

Steigern Sie Ihr Leistungsniveau bei Zebra

Sie sind zuverlässig, offen und durchsetzungsfähig. Sie stecken voller Innovationen und sind ein kreativer Kopf. Sie suchen nach einer Arbeitsstelle, wo Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und verfeinern können. Dann sind Sie bei Zebra genau richtig.

Für den Erfolg braucht es mehr als bloßes Wunschdenken. Er erfordert eine hohe Leistungsbereitschaft und Zebra bietet Ihnen die Rahmenbedingungen dafür. Wir suchen nach Mitarbeitern, die ihre einzigartigen Talente mit Nachdruck und Ausdauer einsetzen, um im Team die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Alle, die gerne Verantwortung übernehmen, sind bei uns mehr als willkommen. Wir suchen Leute, die den Mut haben, etwas Revolutionäres zu entwickeln, dabei aber der Firmenphilosophie von Zebra treu bleiben.

Es ist eine gute Zeit, Mitarbeiter von Zebra zu sein. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für eine Stelle, in der Sie etwas bewirken können – denn wir machen die Welt besser, schneller, smarter. Bewerben Sie sich noch heute!

Newsroom

Investor Relations

Zebra wird seit 1991 an der Börse gehandelt (NASDAQ)
Zebra Aktientabelle
1969 gegründet, beschäftigt Zebra Technologies etwa 7.000 Mitarbeiter weltweit und bietet Transparenz bei wertvollen Vermögenswerten, Transaktionen und Menschen.

Standorte und Ansprechpartner

Zebra Experience Center
Internationale Unternehmenszentrale

Zebra Technologies Corporation

Internationale Unternehmenszentrale

3 Overlook Point, Lincolnshire, Illinois 60069, USA

Telefon: +1 847 634 6700

Gebührenfrei: +1 866 230 9494

Fax: +1 847 913 8766

Kontakt
Standort und Ansprechpartner

Rechts- und Compliance-Abteilung