SR5502 RFID-Antenne für Backoffice und Lagerhalle | Zebra

SR5502 RFID-Antenne für Backoffice und Lagerhalle

Verfolgen des Bestands im Backoffice vom Wareneingang bis zum Warenausgang

Erkennen und erfassen Sie die Bewegung von RFID-gekennzeichnetem Bestand vom Betreten Ihres Backoffice oder Ihrer Lagerhalle bis zum Verlassen des Backoffice mit der Zebra SR5502-Antenne für Backoffice/Lagerhallen.

Video-Anleitungen, Handbücher und Treiber

Weitere Informationen zur Antenne für RFID-Lesegeräte SR5502

  • Sofort einsatzbereite all-in-one integrierte Antenne

    Alles, was Sie brauchen, ist bereits im Gehäuse integriert, vorkonfiguriert und einsatzbereit. Einfach an der Decke oder an der Wand montieren, um eine schnelle und einfache Bereitstellung zu ermöglichen.

  • Anpassbare Antennenkombinationen

    Die fortschrittliche vorgefertigte gebrauchsfertige RFID-Antenne von Zebra wurde speziell für anspruchsvolle Anforderungen in anspruchsvollen Bereichen entwickelt. Zum Beispiel für Backoffice und Lagerhallen, in denen Metall, Leuchtstofflampen und vieles mehr Störungen in Gängen und im Abholbereich verursachen können, die eine Sichtbarkeit der Waren erfordern.

  • Plug-and-Play einfacher Einsatz

    Die Bereitstellung könnte nicht einfacher sein. Alle Lösungen dieser Familie bieten alles, was Sie benötigen, einschließlich einer vorkonfigurierten Antenne sowie eines HF-Kabels und von Montagehalterungen. Montieren Sie die Hardware einfach an der entsprechenden Stelle, schließen Sie sie an Ihren RFID-Leser an und schon können Sie Informationen über Ihren Bestand erfassen.

SR5502 Antennen für RFID-Lesegeräte

SR5502 RFID-Antenne für Backoffice und Lagerhalle

Backoffice-Bestandsverfolgung

Diese RFID-Antenne startet den Verfolgungszyklus, indem sie die Bewegungen von mit RFID-Tags versehenem Bestand von dem Moment, an dem diese in Ihr Backoffice kommt, bis zu dem Augenblick, in dem sie ihn verlässt, erkennt und aufzeichnet. Behandeln Sie hohe Tag-Volumina mit erhöhter Genauigkeit und Leseraten. Die Installation ist einfach: Montieren Sie einfach die mitgelieferte Halterung und setzen Sie den Backoffice-SmartLens Sensor ein. Dank Power-over-Ethernet (PoE) müssen keine Steckdosen installiert werden – ideal für typische komplexe Backoffice-Umgebungen. Die Bereitstellung ist einfach: Schalten Sie einfach das Gerät ein und Sie können loslegen.

  • Abmessungen

    17,0 Zoll x 10,2 Zoll x 7,0 Zoll
    432 mm x 260 mm x 178 mm

     

  • Luftfeuchtigkeit

    95 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend

  • Gewicht

    2,5 kg (5,5 lb)

  • Elektrostatische Entladung

    ± 15 kV Luftentladung; ± 8 kV direkte Entladung; ± 8 kV indirekte Entladung

  • Betriebstemperatur

    -20 bis 55  C (-4 bis 131 ºF)

  • Eingangsleistung

    18 W max. (37-55 VDC PoE)

  • Lagertemperatur

    -40 bis 70° C (-40 bis 158 ºF)