SE4850 OEM-1D/2D-Scanmodul

Beispiellos hohe Reichweite und Leistung für Industrieumgebungen

Das Zebra-Scanmodul SE4850 mit größerer Reichweite ermöglicht Mobilgeräte, mit denen Ihre Kunden Effizienz und Durchsatz überall verbessern können. Ob Barcodes oder Dokumente – dieser Universal-Imager mit großer Reichweite kann alles erfassen. Das Gerät kann Barcodes im Nahbereich und in bis zu 21,3 m/70 ft Entfernung scannen und bietet damit die flexible Reichweite für praktisch jede Industrieanwendung. Mitarbeiter können Barcodes und Dokumente in unmittelbarer Nähe ebenso einfach erfassen wie Barcodes im höchsten Lagerregal. Fortschrittliche Technologien sorgen dafür, dass Daten stets beim ersten Scan zuverlässig erfasst werden. Die robuste Bauweise sorgt für die Strapazierfähigkeit, die in Lagern, Fertigungsbetrieben und anderen Industrieumgebungen benötigt wird. Eine Vielzahl von Decodierungsoptionen ermöglichen eine einfache Integration in jedes Design, selbst auf kleinstem Raum. Zahlreiche Funktionen ermöglichen ein intuitives, unkompliziertes und äußerst schnelles Scannen. Dank blitzschneller Erfassung können Mitarbeiter Barcodes so schnell lesen, wie sie die Scan-Taste drücken können – ein Pausieren zwischen Scanvorgängen ist nicht erforderlich. Steigern Sie die Produktivität Ihrer Kunden mit dem Imager SE4850, der für die Anforderungen moderner Industrieumgebungen entwickelt wurde.

SE4850 OEM-1D/2D-Scanmodul

Fortschrittliche Technologie für überragende Leistung

Ultimativer Arbeitsbereich

Zwei 1-MP-Imager bieten eine herausragende Lesereichweite – von 7,6 cm/3 Zoll bis zu über 21,3 m/70 ft. Da durch den festen Nahbereich-Imager und den Fernbereich-Imager mit variablem Fokus die typischen toten Winkel bei der Überlappung zweier Imager eliminiert werden, können Barcodes im gesamten Scanbereich einwandfrei erfasst werden.

Hochwertiges Objektiv

Das erstklassige Objektiv sorgt für eine hohe Bildqualität bis in die Ecken und ermöglicht eine schnelle, zuverlässige Decodierung.

Beleuchtungssystem

Dank der patentierten verbesserten Optik werden nicht mehr zwei Beleuchtungssysteme benötigt, und die erforderliche Lichtmenge ist minimal. Die Beleuchtung wird automatisch angepasst – je näher der Scanner am Barcode ist, desto geringer ist die Beleuchtung. Das Ergebnis? Barcodes können bei allen Lichtverhältnissen problemlos erfasst werden – in dunklen Ecken des Warenlagers ebenso wie bei hellem Sonnenlicht. Zudem sorgt der niedrigere Stromverbrauch für eine längere Akkulaufzeit des Hostgeräts.

Robuste Bauweise für den Einsatz in der Industrie

Sie und Ihre Kunden können sich auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit selbst unter anspruchsvollen Bedingungen verlassen. Mit seiner robusten Ganzmetall-Konstruktion und einer beispiellosen Stoßfestigkeit von 2500 g ist das SE4850 für schwierige Industrieumgebungen geeignet.


Holen Sie sich das für den Einsatz in der Industrie ausgelegte Scanmodul, das einfach alles bietet – Scannen mit äußerst großer Reichweite, Vielseitigkeit, Leistung und Langlebigkeit.

Weitere Informationen finden Sie auf www.zebra.com/se4850.

Benutzerfreundlichkeit

Innovatives Laser-Zielmuster für einfacheres Scannen im Nahbereich und in großer Entfernung

Mit dem speziell entwickelten Zielmuster ist das Scannen aus jedem Abstand ein Kinderspiel. Zwei Striche erscheinen rechts und links vom Standard-Zielpunkt, sodass dieser aus der maximalen Scanentfernung von 21,3 m/70 ft leicht zu erkennen ist. Das Muster erleichtert auch das Scannen großer Barcodes im Nahbereich – positionieren Sie den Barcode einfach innerhalb der äußersten Ränder des Zielmusters, um jeden Barcode beim ersten Versuch zu erfassen. Zudem ist die helle Laserzielvorrichtung bei allen Lichtverhältnissen gut sichtbar.

PRZM Intelligent Imaging

Die Decodierungsalgorithmen der PRZM-Software von Zebra ermöglichen die schnelle, zuverlässige Erfassung praktisch aller Barcodes in jedem Zustand, einschließlich in schlechter Qualität gedruckter, verkratzter, schmutziger, beschädigter, in Folie eingeschweißter oder kontrastarmer Barcodes.

Außergewöhnliche Bewegungstoleranz

Überragende Scangeschwindigkeit – Mitarbeiter können Barcodes ununterbrochen erfassen, was Durchsatz und Produktivität bei allen Anwendungen erhöht.

Äußerst schnelle Decodierzeit

Echte Lasergeschwindigkeit bei 1D- und 2D-Barcodes verbessert die Produktivität.

Omnidirektionales Scannen

Mitarbeiter können schnell und unkompliziert scannen – es ist keine Ausrichtung von Scanner und Barcode erforderlich.

Einfache Integration

Auswahl der passenden Decodieroption

Wählen Sie die Decodierstrategie, die am besten zum Design Ihrer Produkte passt – Hardware oder Software. Zwei Hardware-Optionen für unterschiedliche Anforderungen: Die winzige Decoder-Platine PL5000A MIPI passt in kleinste Produkte, während sich der PL5000C Ball Grid Array direkt auf eine Platine anlöten lässt. Dadurch kann die Scantechnologie von Zebra bei geringstem Platzbedarf tief in Ihre Produkte eingebettet werden. Die Software-Decodieroption von Zebra benötigt keinen Platz und passt daher in jedes Design. Es muss keine Hardware gekauft und integriert werden, was Kosten und Markteinführungszeit reduziert. Außerdem muss keine Hardware mit Strom versorgt werden, was die Akkulaufzeiten des Host-Geräts verlängert.

Erfasst praktisch alle 1D- und 2D-Barcodes und Dokumente

Bietet Flexibilität für zahlreiche Industrieanwendungen, u. a. Barcode-Erfassung an der Produktionslinie, damit das richtige Teil zum richtigen Zeitpunkt verwendet wird, oder im Lager, um dafür zu sorgen, dass die richtigen Artikel für Bestellungen kommissioniert werden. Zudem können im Wareneingang beispielsweise Frachtbriefe erfasst werden. Da nicht mehr mehrere Scanmodule für unterschiedliche Datenerfassungsarten benötigt werden, ermöglicht es die Standardisierung auf ein einziges Scanmodul zur Optimierung und Verringerung der Produktentwicklungskosten.

Technische Daten

Physische Merkmale

Abmessungen

0,75 in H x 1,5 in B x 0,98 in T
19,0 mm H x 38,0 mm B x 25,0 mm T
Gewicht 40 g +/- 2 g/1,41 oz +/- 0,07 oz
Schnittstelle 27-poliger ZIF-Stecker (0,3 mm Länge), MIPI

Benutzerumgebung

Umgebungslicht
107.639 Lux (10.000 fc)
Betriebstemperatur -20 °C bis 60 °C (-4 °F bis 140 °F)
Lagertemperatur -40 °C bis 70 °C (-40 °F bis 158 °F)
Feuchtigkeit 5 bis 95 % (nicht kondensierend), nicht für ungeschützten Betrieb vorgesehen
Stoßfestigkeit 2000 G ±5 %, an jeder Montagefläche, bei -20 °C und
55 °C für 0,85 ±0,1 ms
2.500 G ±5 %, an jeder Montagefläche, bei 23 °C für 0,70 ±0,10 ms
Stromversorgung
Betriebseingangsspannung
Modul: VCC_ENGINE = 3,3 +/- 0,3 V; VCC_SENSOR = 3,3 +/- 0,3 V
VCC_HOST: 1,8 bis 3,6 V
VCC_ILLUM: 2,9 bis 5,5 V
Gesamt-Stromaufnahme 3,3 V = 200 mA bis 600 mA (typisch), je nach Barcode-Abstand (600 mA bis 1.000 mA Spitze)
Stromaufnahme im Energiesparmodus (Leerlauf/Ruhe1/Ruhe2/Standby) = 80 mA / 3,3 mA / 1,3 mA / 0,38 mA

Leistungsmerkmale

Sensorauflösung
1280 horizontale x 800 vertikale Pixel
Sichtfeld Fern: horizontal: 12°; vertikal: 7,6°
Nah: horizontal: 32°; vertikal: 20°
Schwenktoleranz ±60°
Neigungstoleranz ±60°
Schwenktoleranz 360°
Fokusdistanz ab Modul-Vorderseite
Fern: Mehrere Brennweiten von 381 mm–8.890 mm/15 in–350 in
Nah: 279,4 mm/11 in.
Zielelement 655-nm-Laser
Beleuchtungselement 660-nm-LED, hyper-rot
Min. Druckkontrast
25 %

Richtlinienkonformität

Laser-/LED-Klassifizierung

Laser: Klasse 2 IEC60825:2014
LED: ausgenommene Risikogruppe gemäß IEC62471

Umgebungsbedingungen

RoHS-konform

Decodierungsbereiche (typische Arbeitsdistanzen)

Symbolsatz/Auflösung

Nah – Fern
10 mil Code 39 7,6 cm/3,0 in* – 215,9 cm/85,0 in
13 100 % UPC 8,9 cm/3,5 in – 254 cm/100 in
15 mil Code 128 12,7 cm/5,0 in – 292,1 cm/115 in
20 mil Code 39 7,62 cm/3,0 in* – 457,2 cm/180,0 in
40 mil Code 39 15,2 cm/6,0 in* – 340,0 in/863,6 cm**
55 mil Code 39 17,8 cm/7,0 in* – 1.092,2 cm/430,0 in**
100 mil Code 39 (Papier) 38,1 cm/15,0 in* – 2.133,6 cm/840,0 in**
100 mil Code 128 (reflektierend) 50,8 cm/20,0 in* – 2.133,6 cm/840,0 in**
DataMatrix 10 12,7 cm/5,0 in – 114,3 cm/45,0 in
DataMatrix 55 12,7 cm/5,0 in – 635,0 cm/250,0 in
15 mil Code 128
(4 Zoll breit)
20,3 cm/8,0 in* – 279,4 cm/110,0 in
  * Abhängig von der Barcode-Breite (kürzere Barcodes können aus noch kürzerer und breitere Barcodes aus noch größerer Entfernung erfasst werden).
** Die Reichweite ist bei geringerem Umgebungslicht kürzer.

Garantie

Vorbehaltlich der Bestimmungen der Hardware-Garantieerklärung von Zebra gilt für das SE4850 eine Garantie von 15 Monaten ab Versanddatum auf Verarbeitungs- und Materialfehler. Die vollständigen Garantiebedingungen für Zebra-Hardwareprodukte finden Sie auf:
www.zebra.com/warranty




Alle Rechte vorbehalten. Zebra und der stilisierte Zebra-Kopf sind Marken von ZTC, die in vielen Ländern weltweit eingetragen sind. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2021 ZTC. und/oder verbundene Unternehmen.

03/16/2021 HTML