BoingTech™ BT0295 RFID-Inlay

Modernes, von Zebra zertifiziertes RFID-Inlay

RFID-Inlays sind zur Erreichung von Sichtbarkeit in Echtzeit, die bei Betriebsoptimierungen, bei der Fehlersenkung in assetbezogenen Daten sowie zur Verfolgung, Identifizierung und Maximierung der Assetnutzung ausschlaggebend sind. Von Zebra zertifizierte Inlays bieten herausragende Leistung. So können Sie sich auf effizientes und effektives Codieren und Lesen verlassen, was zu einem höheren Investitionsertrag und erstklassiger Benutzererfahrung führt. Beim modernen BoingTech™ BT0295 handelt es sich um ein Dual-Dipol-Inlay, das hervorragende Leistung bei allen Anwendungen und unübertroffene Lesbarkeit bei jeder Ausrichtung bietet. Es ist mit einem M4QT-Chip für Anwendungen erhältlich, die zusätzlichen Speicher benötigen. Das BoingTech BT0295 Inlay wurde auf optimale Leistungsfähigkeit mit Druckern und RFID-Lesern von Zebra getestet und ermöglicht es Ihnen, die Vorteile der RFID-Asset-Identifizierung zu maximieren.

Boingtech® BT0295 RFID-Inlay – Datenblatt – Produktbild

Unerreichte Lesereichweiten in allen Ausrichtungen

Das BT0295 Inlay bietet eine beispiellose Leistung bei Anwendungen, die unabhängig von der Position des Lesegeräts in jedem Winkel gelesen werden müssen, ohne dass eine große Lesereichweite erforderlich ist.

Bietet zusätzlichen Arbeitsspeicher für die Anwendungen, die ihn benötigen

Das BT0295 Inlay verwendet den Monza M4QT, der 128 Bit EPC und 512 Bit Arbeitsspeicher bietet. Dank dieses zusätzlichen Arbeitsspeichers können Benutzer branchen- und kundenspezifische Richtlinien für einen hohen Speicherbedarf einhalten oder wenn keine zuverlässige Verbindung zur einer Remote-Datenbank besteht.

Von Zebra für zuverlässige Leistung zertifiziert

Von Zebra zertifizierte Inlays wurden für marktführende Leistung und minimalen Druckerstillstand vorgetestet. Die Lesereichweitenleistung wurde auf einer Vielzahl von Oberflächen mit der Industriestandard-Testausrüstung Voyantic Tagformance geprüft. Dies umfasst Chips mit der höchsten Leistung zur Unterstützung einer Vielzahl von Anwendungsanforderungen. Die Inlayposition wurde in Industrie-, Desktop- und mobilen Druckern von Zebra zur Sicherstellung von zuverlässiger Codierung getestet. Um Codierungsfehler zu vermeiden, halten wir uns bei Zebra an die von ISO 9001 vorgegebenen Qualitätsmanagementverfahren. Und wir verwenden gleichbleibend hochwertiges Thermomaterial bei jeder Bestellung, um Druck- und Qualitätskonsistenz sicherzustellen.

Beispielloses Fachwissen mit RFID

Zebra ist Ihr vertrauenswürdiger Partner in allen RFID-Angelegenheiten. Wir bieten umfassende RFID-Lösungen, die speziell auf Ihre Anwendung abgestimmt sind, z. B. vorab getestete RFID-Etiketten aus den am besten geeigneten Materialien und Klebstoffen sowie leistungsstarke Inlays und Chips. Seit Mitte der 1990er-Jahre, als die intelligente Etikettentechnologie erstmals auf den Markt kam, spielen wir eine zentrale Rolle bei der Entwicklung von RFID-Technologien und beim Setzen weltweiter Standards. 2018 wurden wir im Brand Report des RFID Journals als führend im Bereich RFID-Marken gewürdigt. Zudem sind wir der Inhaber von 575 RFID-Patenten und Wegbereiter bei zahlreichen industriellen Neuerungen im Bereich RFID.

Zebra ZipShip – auf Lager und bereit für den Versand

Benötigen Sie so schnell wie möglich eine Lösung zur RFID-Etikettierung? Dieses Inlay ist vorrätig und bereit für den sofortigen Versand im Rahmen unseres ZipShip-Programms. Sie erhalten die Lieferung in kürzester Zeit, wobei die Mindestbestellmenge nur ein einziger Karton ist.


Erzielen Sie mit dem fortschrittlichen BoingTech BT0295 Inlay unübertroffene Leseleistung aus allen Ausrichtungen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.zebra.com/rfidlabels.

Technische Daten

Technische Informationen

Chip

Monza M4QT
EPC-Speicher 128 Bit
Arbeitsspeicher 512 Bit
TID 96 Bit arretiert (48 Bit einmalig)
Leseempfindlichkeit –20 dBm
Schreibempfindlichkeit –17 dBm
RFID-Standards EPC Gen2v2
Lesereichweite Bis zu 7 m im freien Raum

Theoretische Lesereichweite: ETSI (865–868 MHz)*

Luftfahrt 4 m
Karton 7 m
Glasfaser 2 m
Glas 1 m
PTFE 5 m
Polyacetal 3 m
PVC 3 m
Kautschuk 2 m

Theoretische Lesereichweite: FCC (902–928 MHz)*

Luftfahrt 7 m
Karton 6 m
Glasfaser 3 m
Glas 0,2 m
PTFE 5 m
Polyacetal 4 m
PVC 4 m
Kautschuk 1 m

Test und Compliance

BT0295 ist ein Dual-Dipol-Inlay, das ausgezeichnete Leistung in allen Ausrichtungen bietet. Es ist mit einem M4QT-Chip für Anwendungen erhältlich, die zusätzlichen Speicher erfordern (128 Bit EPC/512 Bit Arbeitsspeicher).

Materialprüfung in der Endanwendung

Die in diesem Dokument bereitgestellten Informationen dienen lediglich der Orientierung, sie sind nicht zur Festlegung von Spezifikationen geeignet. Als Käufer der Produkte von Zebra sind allein Sie dafür verantwortlich, selbständig festzustellen, ob das Produkt den Anforderungen Ihrer speziellen Anwendung entspricht. 

Fußnoten

* Theoretische Lesereichweite ist indikativ. Die tatsächliche Leistung hängt von Ihrer Anwendung und von der Umgebung ab. Tests sind empfehlenswert.

Garantie

Für Verbrauchsmaterialien gilt eine Garantie von einem (1) Jahr ab Versanddatum auf Verarbeitungs- und Materialfehler. Die vollständige Garantie finden Sie auf:
www.zebra.com/warranty.

Strahlungsmuster

** Bei diesem Dual-Dipol-Inlay gibt es keine Verringerung der Lesereichweite, wenn es senkrecht (90° und 270°) zur Leseantenne ausgerichtet ist. Um mehr über Strahlungsmuster zu erfahren, besuchen Sie:
www.zebra.com/labels

Boingtech® BT0295 RFID-Inlay – Strahlungsmuster

Märkte und Anwendungen

Logistik

  • Artikel/Gehäusebeschriftung

Lagerhaltung

  • Unfertige Erzeugnisse

Einzelhandel

  • Artikel/Gehäusebeschriftung

Gesundheitswesen

  • Asset-Etikettierung

Behörden

  • Asset-Etikettierung

Fertigung

  • Bauteiletikettierung


Alle Rechte vorbehalten. Zebra und der stilisierte Zebra-Kopf sind Marken von ZTC, die in vielen Ländern weltweit eingetragen sind. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2022 ZTC. und/oder verbundene Unternehmen.

09/13/2021 HTML