QL220 Plus Mobile Printer Support

QL220 Plus Mobile Printer

Die Produktion dieses Druckers wurde eingestellt. Im Folgenden finden Sie möglicherweise Treiber, Firmware und Handbücher sowie technischen Online-Support. Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, kontaktieren Sie bitte einen von Zebra autorisierten Service Provider.

Auslaufdatum des Druckers:  19. November 2012
Einstellung von Wartung und Support:  31. August 2016
Letztes Lieferdatum:  30. August 2013



 

Legende:

Treiber

Treiber

  • Zebra Setup Utilities
    (Learn More)

    Version 1.1.9.1122

     Download 9 MB OPERATING SYSTEM: Windows 2003, Windows XP
  • ZebraDesigner driver 32/64 bit. Certified for Windows.

    Version 5.1.16.6849

     Download 12 MB OPERATING SYSTEM: Windows 10, Windows 7, Windows Server 2016, Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows 2008, Windows Vista
  • Zebra Setup Utilities
    (Learn More)

    Version 1.1.9.1242

     Download 66 MB OPERATING SYSTEM: Windows 10, Windows 7, Windows Server 2016, Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows 2008, Windows Vista
  • ZebraDesigner driver 32/64 bit. Certified for Windows.

    Version 2.7.03.16

     Download 8 MB OPERATING SYSTEM: Windows 2003, Windows XP

Drittanbieter

  • Information about CUPS Driver for non Kiosk printers

     Download 867 KB OPERATING SYSTEM: Unix & Mac OS, Linux

Firmware

Nur QXD-Modelle

QXD-Modelle 
QxD-Modelle haben ein „D“ als drittes Zeichen der Teilenummer. Die Teilenummer kann auf dem Barcode-Etikett auf der Rückseite des Druckers gefunden werden (siehe Abbildungen unten).

QL-Plus-Modelle (QxD) 
Diese Informationen gelten nur für QxD-Modelle. Klicken Sie nach dem Download auf die .exe-Datei, um die Firmware zu extrahieren.

BITTE BEACHTEN SIE: Diese Firmware-Anwendungen dienen nur der Verwendung mit 8-MB/16-MB-Druckern.Laden Sie diese Anwendungen nur auf einen Q2D-, Q3D- oder Q4D-Drucker herunter. LADEN SIE DIE ANWENDUNGEN NICHT FÜR ANDERE DRUCKER HERUNTER!

Sollten Sie dies dennoch tun, kann es zu Fehlfunktionen kommen. Bitte wenden Sie sich an den technischen Support unter der Nummer  866-230-9494 , falls Sie Hilfe benötigen.


Nur QXC-Modelle

QxC-Modelle
QxC-Modelle haben ein „C“ als drittes Zeichen der Teilenummer. Die Teilenummer kann auf dem Barcode-Etikett auf der Rückseite des Druckers gefunden werden (siehe Abbildungen unten).

QL-Plus-Modelle (QxC) 
Diese Informationen gelten nur für QxC-Modelle. Klicken Sie nach dem Download auf die .exe-Datei, um die Firmware zu extrahieren. 

BITTE BEACHTEN SIE: Diese Firmware-Anwendungen dienen nur der Verwendung mit 4-MB/8-MB-Druckern.Laden Sie diese Anwendungen nur auf einen Q2C-, Q3C oder Q4C-Drucker herunter. LADEN SIE DIE ANWENDUNGEN NICHT FÜR ANDERE DRUCKER HERUNTER!

Sollten Sie dies dennoch tun, kann es zu Fehlfunktionen kommen. Bitte wenden Sie sich an den technischen Support unter der Nummer  866-230-9494 , falls Sie Hilfe benötigen.

Dienstprogramme

  • Label Vista

    Label Vista™ is free software for designing labels for CPCL-compatible Zebra mobile or Comtec mobile printers.

     Download 3 MB OPERATING SYSTEM: Windows XP

Sonstiges

  • OPOS Driver v1.11.5.46

    OPOS printer driver for use in applications where an OPOS printer driver is needed to support Zebra printers.

     Download 59 MB SYSTEM REQUIREMENTS: UPOS specification v1.11.NET Framework 3.5POS for .NET v1.12

Handbücher


ZEBRA ONECARE

Wir können für Sie die maximale Verfügbarkeit und optimale Leistung Ihrer Mobil-, Tabletop-, Desktop-, Karten- und Kioskdrucker von Zebra sicherstellen.

M

REPARATUR ANFORDERN

Zebra bietet Reparaturdienste für Produkte mit Garantie, mit einem Servicevertrag oder auf zeit- und materialbasierte Rechnung.

Benötigen Sie eine umfassendere Unterstützung?

Wenden Sie sich noch heute an unseren Support.