Chatten Sie mit uns
Loader
Verbindung wird hergestellt, bitte warten Sie, während wir Sie verbinden.

Die neuen und verbesserten Seiten für Support und Downloads sind jetzt verfügbar! Sie haben gefragt, wir haben zugehört.​​​​​​​ Besuchen Sie die Seite Support und Downloads, um mehr über dieses Update zu erfahren.

SDK für RFID-Lesegerätehost in C und Java für Linux (FX-Serie)

Dieses Paket enthält die nötigen Bibliotheken und Header-Dateien zur Entwicklung von Anwendungen zur Ausführung auf 64-Bit Host-Ubuntu- und CentOS-Betriebssystemen für RFID-Lesegeräte der FX-Serie. Dieses Paket enthält benötigte Dateien für auf C oder Java basierende Bibliotheken.

Für weitere Informationen und Entwickler-Support besuchen Sie bitte:

Downloads

Software, die für den Betrieb und den Anschluss dieses Geräts erforderlich ist.

Ich bin mit den oben genannten Bedingungen einverstanden und akzeptiere sie.

Installationsanforderungen

RFID-SDK für Linux gibt Ihnen eine Reihe von Werkzeugen an die Hand, mit denen Sie auf C und Java basierende 64-Bit-Anwendungen für RFID-Lesegeräte von Zebra entwickeln können. Zu diesen Werkzeugen gehören eine Klassenbibliothek, eine Beispielanwendung und die zugehörige Dokumentation. Dies ermöglicht C- und Java-Developern den programmatischen Zugriff auf RFID-Lesegerätefunktionen auf einer Linux-Maschine mit 64-Bit

Dieses Software-Paket ist zur Verwendung mit folgenden Produkten zugelassen:

PC:

Ubuntu 16.04 64-Bit

Centos 6.6 64-Bit

Dokumentation

Einige Dokumente sind möglicherweise nicht in Ihre Sprache übersetzt worden.

Aktuelle Artikel​​​​​​​

Kompatible Hardware

Diese Software wurde für die Verwendung mit folgenden Geräten zugelassen:

  • FX9600 Stationäres RFID-Lesegerät

Zusätzliche Ressourcen

Nützliche Links und Ressourcen, um Ihre Erfahrung zu verbessern.​​​​​​​

Support-Inhalt

Werden Sie Mitglied in unserem Community-Diskussionsforum und tauschen Sie sich mit Zebra-Anwendern und -Botschaftern aus aller Welt aus.​​​​​​​