Chatten Sie mit uns
Loader
Verbindung wird hergestellt, bitte warten Sie, während wir Sie verbinden.

LI3608-SR/LI3678-SR Extrem robuster Scanner – Support

Zebra LI3678 extrem robuster Scanner, innerhalb und außerhalb der Ladestation

Hier finden Sie Support- und Reparaturressourcen für Ihren Barcode-Scanner.

+ Erstmalige Einrichtung/Erste Schritte

Die unten stehenden Einrichtungsrichtlinien führen Sie zur englischen Dokumentation. Sie können die lokalisierten Benutzerhandbücher im Abschnitt HANDBÜCHER aufrufen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie über die folgende Ausrüstung verfügen.

  • LI3608-SR-Scanner und
  • Zebra-eigenes USB-Kabel
  • (Andere Host-Schnittstellen sind im LI3608-SR Extrem robusten Scanner-Produktreferenzhandbuch beschrieben (zum Beispiel die Tastaturweichen-Schnittstelle)

Schritte für die erste Verbindung

1. Schließen Sie das RJ41-Ende des USB-Kabels an den Griff des LI3608-SR-Scanners an.

2. Schließen Sie das USB-Ende des Kabels an den USB-Anschluss Ihres Computers an.

3. Der LI3608-SR schaltet sich mit niedrig/mittelhohen/hohen Signaltönen ein

4. Betätigen Sie den LI3608-SR-Auslöser und vergewissern Sie sich, dass ein Scanstrahl vorhanden ist.

5. Scannen Sie den Auf Werkseinstellungen zurücksetzen- Programmier-Barcode aus der LI3608-SR-Kurzanleitung.

Hinweis: Wenn Sie einen Programmier-Barcode von einem Bildschirm/Monitor scannen, erhöhen Sie die Vergrößerung auf ein Minimum von 125 %. Dies gewährleistet eine gute Barcodequalität für einen erfolgreichen Scan.

6. Um das Senden eines Strichcodes zu testen, öffnen Sie ein Textdokument in einer Anwendung wie Microsoft Word oder Notepad.

Vergewissern Sie sich, dass Sie mit Ihrer Tastatur in das Textdokument eingeben können.

Scannen Sie einen Produkt-Barcode.

7. Der gescannte Barcode wird im Textdokument angezeigt.

Informationen zur Tastatursprache (Ländercode)

Wenn Windows für die lokale Tastatur einer Region konfiguriert ist und kein englisches Tastaturlayout verwendet, können die übertragenen Barcodedaten fehlerhaft erscheinen.

Identifizieren Sie die von Windows verwendete Sprache und scannen Sie einen kompatiblen Barcode für die Tastaturkonfiguration (Ländercode) USB Länder-Tastaturtypen (Ländercodes)

Lesen Sie das LI36x8 Linearscanner-Produktreferenzhandbuch (oder die verfügbare Sprachversion) für zusätzliche Informationen zur Einrichtung des Scanners.

Die unten stehenden Einrichtungsrichtlinien führen Sie zur englischen Dokumentation. Sie können die lokalisierten Benutzerhandbücher im Abschnitt HANDBÜCHER aufrufen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie über die folgende Ausrüstung verfügen.

  • LI3678-SR-Scanner
  • STB3678-Kommunikations-/Ladestation
  • Zebra-eigenes USB-Kabel
  • (Andere Host-Schnittstellen sind im LI3678-SR Extrem robusten Scanner-Produktreferenzhandbuch beschrieben (zum Beispiel die Tastaturweichen-Schnittstelle)

Schritte für die erste Verbindung/Kommunikation

1. Schließen Sie das RJ41-Ende des USB-Kabels an den Host-Anschluss der STB3678-Station an.

2. Schließen Sie das USB-Ende des Kabels an den USB-Anschluss Ihres Computers an.

3. Vergewissern Sie sich, dass die Grüne LED an der STB3678-Station leuchtet und Strom anzeigt

4. Betätigen Sie den LI3678-SR-Auslöser und vergewissern Sie sich, dass ein Scanstrahl vorhanden ist.

Hinweis: Es wird empfohlen, den LI3678--SR-Akku vor dem ersten Gebrauch vollständig aufzuladen

5. Scannen Sie den Auf Werkseinstellungen zurücksetzen- Programmier-Barcode aus der LI3678-Kurzanleitung.

Hinweis: Wenn Sie einen Programmier-Barcode von einem Bildschirm/Monitor scannen, erhöhen Sie die Vergrößerung auf ein Minimum von 125 %. Dies gewährleistet eine gute Barcodequalität für einen erfolgreichen Scan.

6. Um den Digitalscanner mit der Ladestation zu koppeln, setzen Sie den Digitalscanner in die Ladestation ein oder scannen Sie den Kopplungs-Barcode Kopplungsmethoden .

7.   * Eine Tonfolge hoch-niedrig-hoch-niedrig signalisiert, dass der Kopplungs-Barcode entschlüsselt wurde. Wenn die Verbindung zwischen der Ladestation und dem Digitalscanner hergestellt wurde, ertönt ein Piepton (niedrig-hoch).

8. Um das Senden eines Strichcodes zu testen, öffnen Sie ein Textdokument in einer Anwendung wie Microsoft Word oder Notepad.

Vergewissern Sie sich, dass Sie mit Ihrer Tastatur in das Textdokument eingeben können.

Scannen Sie einen Produkt-Barcode.

9. Der gescannte Barcode wird im Textdokument angezeigt.

Informationen zur Tastatursprache (Ländercode)

Wenn Windows für die lokale Tastatur einer Region konfiguriert ist und kein englisches Tastaturlayout verwendet, können die übertragenen Barcodedaten fehlerhaft erscheinen.

Identifizieren Sie die von Windows verwendete Sprache und scannen Sie einen kompatiblen Barcode für die Tastaturkonfiguration (Ländercode) USB Länder-Tastaturtypen (Ländercodes)

Lesen Sie dasLI36x8 Linearscanner-Produktreferenzhandbuch (oder die verfügbare Sprachversion) für zusätzliche Informationen zur Einrichtung des Scanners.

+ Treiber

  • Unterstützung für USB-CDC-Treiber

    Der Treiber dient zur Emulation eines virtuellen RS232-Kommunikationsports mittels eines USB-Ports auf einem Windows-PC.

  • JPOS-Treiber

    (Java für Point of Sale) ist ein Standard für die Kopplung von in Java geschriebener POS-Software mit Zebra-Hardware, die zur Erstellung eines Point-of-Sale-Systems verwendet wird.

  • OPOS-Treiber

    Der Treiber ermöglicht die Kommunikation von Strichcode-Daten zwischen einem beliebigen Scanner und einer OPOS-kompatiblen POS-Anwendung.

  • Windows Management Instrumentation-Treiber

    Der Treiber ermöglicht die lokale und die Netzwerk-Fernverwaltung eines Scanners.

+ Handbücher

  • LI36X8 Linear Scanner Product Reference Guide

    MN001740A06EN Rev. A

    6 MB herunterladen
  • Cordless SSI Programmer’s Guide

    MN001667A02EN Rev. A

    1 MB herunterladen
  • FLB3678 Quick Reference Guide (en)

    MN002336A03 Rev. A

    1 MB herunterladen
  • Forklift Mounting Plate Template English

    MN-002769-01, rev. A

    965 KB herunterladen
  • LI3608 Linear Imager Scanner Quick Start Guide (en)

    MN002166A03EN Rev. A

    2 MB herunterladen
  • LI3678 Linear Imager Scanner Quick Start Guide (en)

    MN002323A04EN Rev. A

    3 MB herunterladen
  • SAC3600-4001CR Four Slot Spare Battery Charger Quick Reference Guide (en)

    MN002652A03 Rev. A

    1 MB herunterladen
  • Simple Serial Interface Programmer’s Guide (en)

    72E-40451-04EN Rev. A

    1 MB herunterladen
  • STB3678 Industrial Scanner Cradle Quick Reference Guide (en)

    MN-002334-05EN Rev. A

    1 MB herunterladen

+ Dienstprogramme

+ Tools für Entwickler

  • Scanner-SDK für Windows

    Das Scanner Software Developers Kit (SDK) für Windows enthält Beispielanwendungen für C++ und C#, OPOS-, JPOS- und Windows Management Instrumentation (WMI)-Treiber und Test-Dienstprogramme.

  • Scanner-SDK für Android

    Mit dem Scanner Software Developers Kit (SDK) für Android können benutzerdefinierte Scannersteuerungsanwendungen für Zebra-Scanner entwickelt werden.

  • Scanner-SDK für Linux

    Das Scanner Software Developers Kit (SDK) für Linux enthält den JPOS-Treiber, Entwicklungsbibliotheken und Header-Dateien für Anwendungsentwickler sowie Test- und Beispiel-Dienstprogramme.

  • EA3600 Industrial-Ethernet-Software für Windows

  • Scanner-SDK für iOS

    Mit dem Scanner Software Developers Kit (SDK) für iOS können kabellose MFi- oder Bluetooth Low Energy (BLE)-Scanner mit einem iPad, iPhone oder iPod Touch verbunden und gesteuert werden, ohne dass eine Dockingstation erforderlich ist.

+ Fehlerbehebung

Top-5 LI3608-SR/LI3678-SR EXTREM ROBUSTER Scanner-Wissensartikel

+ Firmware-Benachrichtigungen und mehr

+ China OS-Zertifizierungen

UOS logo
Kylin OS logo

DISKUSSIONSFORUM

Entdecken Sie hilfreiche Antworten oder stellen Sie eine Frage.

REPARATUR ANFORDERN

Reparaturdienstleistungen für Produkte im Rahmen der Garantie, eines Servicevertrags oder gegen auf Zeit und Material basierende Kosten.

ZEBRA EVOLUTION-UPDATE

Erhalten Sie Benachrichtigungen über Scanner-Firmware/Software-Updates und Fehlerbehebungen.

ZEBRA-ENTWICKLER

Entwickler-Community und Ressourcen.

KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

Sehen Sie sich die Konformitätserklärung für Zebra-Produkte an.

ZEBRA ONECARE™-SUPPORTSERVICES

Wartung, die den richtigen Plan für Ihre Geschäftsziele und Ihr Budget liefert.