Reparaturanforderungen (Online-RMA): Europa, Naher Osten & Afrika

Verwenden Sie das Reparaturanforderungs-Portal, um Reparaturrücksende-Aufträge für mobile Computer und Scanner einzureichen. Es ist einfach, bequem, schnell und verlässlich!

Hinweis: Das Reparaturauftragsportal ist in Russland, Südafrika oder der Türkei noch nicht verfügbar.

Holen Sie sich technischen Support und Support für die Xplore-Produktreihe robuster mobiler Lösungen von Zebra

Benötigen Sie ein Konto?

Zur Nutzung des Portals ist eine einmalige Registrierung erforderlich; dies gilt auch für Benutzer, die bereits für andere Zebra-Sites angemeldet sind. Ein temporäres Passwort wird Ihnen innerhalb von 24 Stunden per E-Mail zugesendet.


Sind Sie noch nicht zur Verwendung des Reparaturanforderungsportals registriert?

Der Standardprozess von Zebra zur Anforderung von Reparatur-Retouren ist die Nutzung des obengenannten Reparaturanforderungsportals. Wir empfehlen Ihnen dringend, das Portal zu nutzen, um Verzögerungen bei der Bearbeitung von Anfragen zu vermeiden. In Ausnahmefällen können Partner und Kunden auch den folgenden manuellen Prozess nutzen:

  1. Laden Sie das untenstehende Reparatur-Rücksendeformular für Ihr Land herunter
  2. Senden Sie das ausgefüllte Formular per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die auf dem Reparaturformular angegeben ist.
  3. Ein Zebra-Mitarbeiter erstellt eine Servicebestellungsnummer (RMA) für Ihre Anfrage
  4. Drucken Sie das Versandmanifest aus, das Sie vom Zebra-Support erhalten haben, und hängen Sie es vor dem Versand an Ihr Gerät an

Wenn Sie das Formular ausfüllen, müssen Sie Zebra einen Problemcode zur Verfügung stellen, der das Hauptproblem, das Sie mit Ihrem Gerät haben, möglichst genau widerspiegelt. Für mobile Computer und Scanner können Sie eine Liste von Problemcodes unter dem folgenden Link herunterladen.