Smarte Mobilcomputer: Zebra bringt mehr Produktivität in Einzelhandel und Außendienst

Die neuen TC51 und TC56 Mobilcomputer kombinieren ein modernes Design mit industrietauglicher Robustheit, Funktionalität und Sicherheit für mehr Effizienz und Produktivität

DÜSSELDORF, 15. November 2016 – Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein weltweit führender Anbieter von Lösungen, die Echtzeit-Informationen zu Betriebsabläufen liefern, stellt die neuste Entwicklung im professionellen Mobile Computing vor: die TC51- und TC56-Touchcomputer. Diese neusten Modelle der TC5- Serie wurden speziell für den Einsatz in Einzelhandel und Außendienst entwickelt. Unternehmen erwarten von Mobilcomputern  eine hohe Lebensdauer, Leistung und Sicherheit. Zebra vereint mit seinen neuen Geräten all diese Eigenschaften in einem intuitiven, anwenderfreundlichen Design und erleichtert den Endkunden Einstieg und Nutzung.

AUF EINEN BLICK

  • Die TC5-Serie ist so modern und einfach in der Handhabung wie ein Smartphone – bietet aber zusätzlich leistungsfähige Unternehmensanwendungen für Einzelhandel und Außendienst.
  • Die Geräte besitzen eine hohe Lebensdauer. Sie überstehen Stürze in Wasser oder auf Beton und können auch in staubigen Bereichen eingesetzt werden.
  • Auf der TC5-Serie läuft das Betriebssystem AndroidTM 6.0 (Marshmallow), gestützt von Zebras Mobility DNA,  der industrieweit umfassendsten Suite für Unternehmens-Tools, Entwicklungstools, Produktivitäts- und Verwaltungstools.
  • Dank 1,8 Ghz Hexa-Core 64-Bit Prozessor laufen Enterprise Apps auf der TC5-Serie bis zu fünfmal schneller, verbrauchen dabei aber bis zu 15 Prozent weniger Strom als vergleichbare Geräte mit Quad-Core.
  • Die TC5-Serie ist mit innovativen Funktionen zur Steigerung der Produktivität und Nutzerzufriedenheit ausgestattet: Ein leicht zu wechselnder Akku, ein 5-Zoll-Display sowie konfigurierbare Active Edge™ Touch Zones, die sofortigen Zugriff auf die meistgenutzten Gerätefeatures und –apps bieten.
  • Ein umfangreiches, einheitliches Supportservice-Angebot ermöglicht maximale Verfügbarkeit sowie optimale Leistung für die TC5-Serie und senkt so die Gesamtbetriebskosten. Darüber hinaus verfügen die Geräte über die schnellsten, zuverlässigsten drahtlosen Verbindungen sowohl in Gebäuden als auch im Freien mit 802.11ac/r/k Wi-Fi-Konnektivität für reibungsloses Roaming und 4G LTE WWAN.


ZITAT
Joe White, Vice President, Enterprise Mobile Computing, Zebra Technologies
„Die neue TC5-Serie erweitert Zebras Portfolio und stärkt unsere führende Position im Android-Markt für professionelle Anwendungen. Ihr einzigartiges Design, die herausragende Lebensdauer, Benutzerfreundlichkeit und robuste Sicherheit tragen ebenso wie ihr umfangreiches Zubehör zu einer deutlichen Produktivitätssteigerung bei und reduzieren die Gesamtbetriebskosten in industriellen Umgebungen. Zebra hat über eine halbe Million Android-Geräte der Unternehmerklasse verkauft – und von dieser Erfahrung profitieren die Kunden durch Funktionalität und Design der TC5-Serie. Der TC51 und der TC56 besitzen die Optik und das Feeling moderner Smartphones, bringen aber auch in den anspruchsvollsten Umgebungen Höchstleistungen.“

Über Zebra 

Die Lösungen von Zebra (NASDAQ: ZBRA) machen Unternehmen so smart und vernetzt wie die Welt, in der wir leben. Echtzeit-Informationen geben Organisationen einen Wettbewerbsvorteil: Sie vereinfachen Vorgänge, bieten Unternehmen tiefere Einblicke in ihre Geschäfte und Kunden und ermöglichen ihren mobilen Mitarbeitern, in der heutigen Datenwelt erfolgreich zu sein. Mehr Information finden Sie auf www.zebra.com. Folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook oder folgen Sie unseren News Alerts.

Pressekontakt:
Valérie Berrivin
Zebra Technologies
+33 (0) 607 956 184
valerie.berrivin@zebra.com

Daniel Junglas
Zebra Pressestelle @Burson-Marsteller
069 / 238 09 81
Daniel.Junglas@bm.com

###

Zebra und das Zebra-Firmenzeichen sind eingetragene Warenzeichen von ZIH Corp. und werden unter Lizenz verwendet. Marken Dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. ©2016 ZIH Corp. und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.