Zebra präsentiert Next-Generation-2D-Scanner für Handel, Gesundheitswesen und Elektronikindustrie

Neue DS4600-Serie umfasst Scangeräte der Mittelklasse und leistet entscheidenden Beitrag zur Produktivitätssteigerung

RATINGEN – 12. September 2019 – Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der Unternehmen mit seinen Lösungen und Partnern einen Leistungsvorsprung im täglichen Arbeitseinsatz verschafft, stellt neue 2D-Handheld-Scanner vor. Die DS4600-Serie ist speziell für den Einsatz im Handel, im Gesundheitswesen und in der Elektronikindustrie ausgelegt.

Die DS4600-Serie wurde mit dem Augenmerk auf folgende Märkte entwickelt:

  • DS4600 für den Einzelhandel beschleunigt Transaktionen am Point-of-Sale (POS), deaktiviert EAS-Tags und dient als Dokumentenscanner;
  • DS4600 für das Gesundheitswesen hält dank eines desinfektionsbeständigen Gehäuses auch aggressiven Reinigungsmitteln stand und kann im klinischen Bereich für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden;
  • DS4600 für die Elektronikindustrie erhöht die Arbeitsproduktivität und verbessert die Qualitätskontrolle bei der Fertigung von Elektrogeräten.

 

Die DS4600-Serie für den Einzelhandel eignet sich insbesondere für kundenseitige Kassensysteme und den Kundenservice – ob für mobile Coupons, Treuepunkteprogramme, die Retourenkontrolle oder Kreditkartenzahlungen. Die neue 2D-Imager-Serie umfasst auch Modelle, die für die Medikamentenverabreichung, Probenverfolgung, Patientenaufnahme sowie Identifikations- und Verifizierungsanwendungen in Krankenhäusern und ambulanten Einrichtungen verwendet werden können. Dadurch lässt sich die Effizienz von Arbeitsabläufen steigern und die Patientenzufriedenheit verbessern. In Fertigungsumgebungen für Elektrogeräte kann die DS4600-Serie nahezu jede Art von Kennzeichnung und Strichcode lesen, darunter auch winzige und dichte lasergeätzte Strichcodes auf Kunststoff- und Metallteilen sowie Tintenmarkierungen, chemische Ätzungen, Tintenstrahlformen und durch thermisches Spritzen vorgenommene Markierungen.

Alle Modelle der DS4600-Serie sind mit der DataCapture DNA-Suite von Zebra mit Tools für Produktivität, Anwendungsentwicklung und Transparenz erhältlich. Diese vereinfachen die Integration, Bereitstellung und Verwaltung von Zebra-Geräten, senken die Gesamtbetriebskosten und maximieren gleichzeitig die Produktivität der Mitarbeiter. 

KONTAKT:

Valerie Berrivin
Zebra Technologies
+33 (0) 607-956-184
Valerie.Berrivin@zebra.com

Martina Eder
Archetype
munichzebra@archetype.co

###

ÜBER ZEBRA 

Zebra (NASDAQ: ZBRA) ermöglicht Unternehmen aus den Bereichen Handel/E-Commerce, Fertigung, Transport und Logistik sowie dem Gesundheitswesen und weiteren Branchen, einen Leistungsvorsprung zu erzielen. Mit über 10.000 Partnern in 100 Ländern liefern wir branchenspezifische Komplettlösungen, die Menschen, Güter und Daten intelligent vernetzen, und helfen so unseren Kunden, geschäftskritische Entscheidungen zu treffen. Unsere marktführenden Lösungen verbessern das Einkaufserlebnis, helfen bei der Nachverfolgung und Verwaltung von Inventar, erhöhen die Effizienz der Lieferkette und verbessern die Patientenversorgung. Von Forbes vier Jahre in Folge als einer der besten Arbeitgeber Amerikas ausgezeichnet, ist es unsere Mission, unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Weitere Informationen finden Sie auf www.zebra.com. Besuchen Sie unseren Blog (Your Edge) und folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook oder melden Sie sich für unsere News Alerts an. 

ZEBRA und das Zebra-Firmenzeichen sind eingetragene Warenzeichen von Zebra Technologies Corporation, die in vielen Jurisdiktionen weltweit registriert sind. Android ist eine Marke von Google LLC. Marken Dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. ©2019 Zebra Technologies Corporation und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.