Weltweite Markteinführung: Zebra Technologies stellt Total Wearable Solutions vor

Total Wearable Solutions ist die weltweit einzige Wearables-Produktreihe auf Android-Basis mit Zebra Mobility DNA

DUSSELDORF – 30. Juni 2016 – Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Weltmarktführer für Lösungen und Dienste, die Unternehmen in Echtzeit Transparenz für ihre betriebliche Abläufe liefern, stellt heute die Wearable-Komplettlösung „Total Wearable Solutions“ vor. Es handelt sich um die weltweit einzige Produktreihe von Wearable-Geräten auf Android™-Basis, die von Zebra Mobility DNA gestützt wird. Diese ermöglicht eine freihändige und sprachgesteuerte Kommissionierung und verbessert so die Mobilität der Anwender sowie Präzision und Anwenderfreundlichkeit.

Im Vergleich zu herkömmlichen, rein sprachgesteuerten Wearables erreicht die neue multimodale Lösung eine Produktivitätssteigerung von 15 Prozent während sie die Fehlerhäufigkeit um 39 Prozent senkt. Total Wearable Solutions von Zebra sind ein weiterer Meilenstein des Unternehmens und gehören zur Enterprise Asset Intelligence Strategie des Unternehmens. Dazu zählt auch der im Januar vorgestellte Mobilcomputer TC8000 und die ultrarobuste Scanner-Serie 3600, die im April weltweit eingeführt wurde.

AUF EINEN BLICK                                                                               

  • Die Total Wearable Solutions wurden für Bestandsverwaltung, Yard-Management, Kommissionierung und Wareneingang im Warenlager sowie für die Bereiche Fertigung und Einzelhandel entwickelt. Die Komplettlösung besteht aus:
    • Dem benutzerfreundlichen Armterminal WT6000. Das WT6000 ist mit einem Touch-Screen ausgestattet. Die sichere NFC-Technologie gewährleistet die einfache Verbindung mit Zebras RS6000 Ringscanner, dem HS3100 Headset sowie mit Zebras Bluetooth-fähigen Druckern. Das Armband des WT6000 besteht aus atmungsaktiven, nicht-absorbierenden Materialien, die für eine bessere Hygiene und einen hohen Tragekomfort sorgen.
    • Dem Wearable-Ringscanner RS6000. Der RS6000 verspricht eine höhere Kommissionierungsgeschwindigkeit und –genauigkeit. Die Farben der LEDs während des Scannvorgangs sind einstellbar; die Reichweite und Bewegungstoleranz konnten deutlich gesteigert werden, selbst wenn der Mitarbeiter oder ein Objekt in Bewegung sind.
    • Dem kabellosen Headset HS3100 für sprachgesteuerte Anwendungen und Sprachkommunikation. Das HS3100 ist mit einer marktführenden Technologie zur Geräuschunterdrückung ausgerüstet und bietet Klang in HD-Qualität.
  • Zebras Total Wearable Solutions nutzen Mobility DNA, ein Software-Ökosystem, das Mobilcomputer mit Funktionen für Unternehmen erweitert, wie Geschäfts- und Produktivitätstools, welche speziell an die Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst sind. Die Zebra Mobility DNA-Suite beinhaltet auch TekSpeech Pro 4, eine Lösung zur Steigerung der Produktivität in Warenlagern durch multimodale Sprachsteuerung.
  • Die Total Wearable Solutions von Zebra bieten freihändige Mobilität und bestehen auch unter extremen Temperaturen und Arbeitsbedingungen.
  • Der Wearable-Computer WT6000 und der Ringscanner RS6000 nutzen gemeinsam einen Zebra PowerPrecision+ -Akku. Das ermöglicht die Stromversorgung für eine vollständige Schicht und ein vereinfachtes Akkumanagement mit innovativen Akkumanagement-Tools.

ZITAT

Joe White, Vice President Enterprise Mobile Computing, Zebra Technologies
„Der Warehouse Vision Report von Zebra zeigte, dass 72 Prozent der fast 1.400 befragten Logistikexperten davon ausgehen, dass ihr Unternehmen bis 2020 sprachgesteuerte Kommissionierungslösungen einführen wird; im Jahr 2015 waren es noch 30 Prozent. Der Fokus liegt also darin den Arbeitern zu helfen, sich auf ihre Aufgabe konzentrieren zu können und nicht auf die Bedienung eines Geräts. Da die Mitarbeiter im Warenlager jetzt ihre Hände und Augen frei nutzen können, verbessern Zebras Total Wearable Solutions die Produktivität und steigern Mobilität, Komfort und Genauigkeit. Dabei behalten die Mitarbeiter alle relevanten Informationen im Blick.“


Über Zebra
Die Lösungen von Zebra (NASDAQ: ZBRA) machen Unternehmen so smart und vernetzt wie die Welt, in der wir leben. Echtzeit-Informationen geben Organisationen einen Wettbewerbsvorteil: Sie vereinfachen Vorgänge, bieten Unternehmen tiefere Einblicke in ihre Geschäfte und Kunden und ermöglichen ihren mobilen Mitarbeitern, in der heutigen Datenwelt erfolgreich zu sein. Mehr Information finden Sie auf www.zebra.com. Folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook.


Pressekontakt:

Valerie Berrivin
Zebra Technologies
+33 (0 )607 956 184
Valerie.Berrivin@zebra.com  

Zebra und das Zebra-Firmenzeichen sind eingetragene Warenzeichen von ZIH Corp. und werden unter Lizenz verwendet. Marken Dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. ©2016 ZIH Corp. und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.